Ich brauche ein Gerät das ein normales Audio Signal in die tiefen hz Berreiche und in die hohen splittet?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sofern das nicht über die Soundkarte des PC's gewerkstelligt werden kann, wie es Roderic bereits beschrieben hat, gibt es 2 Möglichkeiten:

  1. Du besorgst dir eine aktive Frequenzweiche, wie sie z.B. im car-hifi-bereich verwendet wird. Die kannst du mit einem 12V-Steckernetzteil betreiben. Gebraucht sind sie recht günstig z.B. über ebay zu bekommen.
  2. Der Verstärker des Subwoofers filtert sowieso die hohen Frequenzen heraus, und je nachdem, welches System du dir holst, ist am Subwoofer der Anschluss für das Boxenpaar vorhanden, an dem die tiefen Subwoofer-Frequenzen herausgefiltert wurden.

Welches Signal wird dieses Gerät denn speisen?

Lautsprecherausgang -> Filter aus Spulen und Elkos/Kondensatoren - > Lautsprecher

Cinch-Ausgang (früher auch Tonbandausgang) -> Verstärker mit Ausgang für die entsprechenden Lautsprecher

In jedem Fall ins Fachgeschäft. Da gibt es für jedes Problem eine Lösung und mit Glück auch die richtig Lösung.

Das Gerät wird ein Unverstärktes Signal vom einer Soundkarte aus meinem Pc bekommen. Danke schonmal.

0

Wenn Du einen ordentlichen Klang  haben willst ist es besser du baust da nichts selbst zusammen. Es gibt durchaus gute und günstige Verstärker an denen entsprechende Boxen angeschlossen werden können. Oder Boxen mit eingebautem Verstärker.

Ohne Ahnung von Phasenverschiebung, Leistungsanpassung, ....  und fehlender Messmöglichkeiten ist auf jeden Fall von einem Selbstbau abzuraten.

0

Hat die "Soundkarte" deines PC keinen 5.1 AudioAusgang? Wenn ja, dann brauchst du keine weitere Beschaltung.

Subwoofer an den LFE Ausgang und die beiden Boxen an Stereo Front.

In der Soundkarte ein 2.1 AudioProfil aktivieren und fertig ist deine Frequenzweiche.

Was möchtest Du wissen?