Ich brauche ein Gedicht für einen Vortrag in der Schule?

2 Antworten

Herr von Ribbeck aus Ribbeck im Havelland. Oder John Maynard. Ich empfehle dir das erste weil es n bisschen was mit Leben und Tod zu tun hat, aber ganz lustig eig. Das sind auch so klassiker im Unterricht :D
LG

Den Ribbeck wollte ich auch Vorschlagen ;D. Is aber ein sehr langes Gedicht!

0

Die Bürgschaft von Friedrich von Schiller ist gut zu einem Vortrag und Interpretation! Auch die Glocke von ihm!

Was möchtest Du wissen?