Ich brauche dringend Hilfe! Es geht um ein Sturz mit Schürfwunden an Knie und Ellenbogen die seit 15 Stunden Bluten. Hilfe?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Alles gut!

Du musst dir keine Sorgen machen!

Du verblutest nicht! Um zu verbluten, müsstest du schon ein paar LITER Blut verlieren.

Das, was du an deinem Verband siehst, ist Wundwasser vermischt mit ein paar Tropfen Blut. Das schaut aber, wenn man es nicht kennt, aus, wie ein riesiger Fleck Blut.

Weil du die Wunde mit einem Verband abgedeckt hast, bleibt sie unter dem Verband feucht. Außerdem schwitzt du unter dem Verband ja auch. Es bildet sich kein Schorf, weil keine Luft dran kommt.

Lass den Verband/Pflaster weg und lass die Wunde einfach so abheilen. Die Natur hat es schon so eingerichtet, dass durch den Schorf, keine Keine mehr in die Wunde kommt und die Wunde verheilen kann.

Wenn's zwickt und kneift einfach ein bisschen cremen, damit der Schorf elastisch bleibt. Entweder Wund- und Heilsalbe oder Vaseline.

Wenn der Schorf zu jucken beginnt, keine Panik: dass bedeutet lediglich, dass alles heilt!

Ok danke für die Präzise Antwort. Ich werde den Verband wenn ich zuhause bin so schnell wie möglich abnehmen. Lg Tim

0
@TimSuchtHilfe

Bitte ;-)

Lass den Verband gleich weg!

Auch wenn die Wunden noch etwas nässen. Das ist aber ganz normal, denn so reinigt sich die Wunde von innen und von ganz allein!

Lass sie trocknen. Das ist der ganz normale und natürliche "Verband" den der Körper ganz von alleine unterwegs automatisch herstellt.

Danach - wenn alles trocken ist -  nur noch ein bisschen cremen, sonst kneifts, weil der Schorf recht "starr" ist an einem Gelenk wie Knie und Ellbogen.

0

Geh morgen zum Arzt, desinfiziere es aber so schnell wie möglich. Deck es ab, halt die Wunde Sauber. Es kann sein, dass es nur wegen dem Fasergewebe nicht gerrint, könnte aber auch was ernsthaftes sein.

Ich habe es vorhin mit Wasser ausgespült (also war duschen) hab das soweit Sauber gemacht. Reicht das auch?

0
@TimSuchtHilfe

Das mit dem Wasser reicht vollkommen! Wär ich bei jeder Schürfwunde meiner Kinder zum Arzt, hätten diese ihre halbe Kindheit im Wartezimmer verbracht...!

2

Gehe heute mal zum Arzt und lass dir die Wunden versorgen.

Was möchtest Du wissen?