Ich brauche dringend hilfe bei der berufswahl?!?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dafür wirst Du aber vermutlich / in jedem Fall einen Realschulabschluss brauchen.

Du kannst viele Praktiken machen um zu sehen was du möchtest. Du kannst auch Hilfen vom Arbeitsamt annehmen. Achte erst mal nicht auf die Bezahlung, das geht schief. Achte darauf was dir spaß macht und arbeite dich hoch. Du kannst zB gleich nach der Ausbildung zur Meisterschule gehen und versuchen eine Meister stelle zu bekommen.

Werde Müllmann.. Ist recht gut bezahlt und Abitur brauchst du auch nicht

Vielleicht Fachinformatiker.

Müllmann ist der Job nach dem du suchst!

Was möchtest Du wissen?