Ich brauche dringend Hilfe . Verhütung

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Nessa510

Wenn die Pause länger als 7 Tage dauert dann ist das wie ein Vergessen in der ersten Einnahmewoche: Die versäumte Pille sofort nachnehmen, auch wenn man eventuell 2 Pillen zugleich nehmen muss. Dann wieder normal weiternehmen. Aber die nächsten 7 Tage auf alle Fälle zusätzlich verhüten. Bei GV in der Woche davor besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft.

Der Koitus interrruptus ist als Verhütungsmethode als sehr ungeeignet einzustufen. Dafür gibt es mehrere Gründe:

Schon vor dem eigentlichen Samenerguss kann der Mann unbemerkt und unkontrolliert geringe Mengen Flüssigkeit mit befruchtungsfähigem Samen abgeben. Diese Flüssigkeit wird als Lusttropfen, Liebeströpfchen oder Sehnsuchtströpfchen bezeichnet.

Samen, der an die Schleimhäute des weiblichen Geschlechtsorgans gelangt, kann für eine Schwangerschaft bereits ausreichen. Daher ist bei dem Samenerguss außerhalb der Frau darauf zu achten, dass keine Samen in die Nähe der Scheide gelangen – auch nicht über die Hände.

Quelle:

fitundgesund.at/schutz-verhuetung/die-knaus-ogino-methode.162.htm

Würde dir empfehlen dass du dir so schnell wie möglich die Pille danach besorgst

Liebe Grüße HobbyTfz

ja ein Risiko besteht immer

Sicherheit kann nur der Gynäkologe bzw. ein Schwangerschaftstest geben

Achte beim nächsten Mal auf die pünktliche Einnahme und doppelte Verhütung bei Unsicherheit hat noch nie geschadet

Ja das Risiko einer Schwangerschaft besteht. Am Besten du nimmst sofort die Pille danach.

Ja,du könntest schwanger sein,mach einen Test dann weisst du mehr.

besteht das risiko einer schwangerschaft??

Ja, natürlich. Steht sogar in deinem Beipackzettel. Einfach mal lesen.

Pille danach ist angesagt.

Was möchtest Du wissen?