Ich brauche dringend einen Rat über jungen der mich liebt

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Erst einmal, ich bin etwas älter als du, aber ich trotzdem ist mir dieses Problem nicht unbekannt. Ich möchte dir dazu folgendes sagen: Dass der Junge verletzt ist, wenn er von dir abgewiesen wird, ist sicher verständlich. Er möchte um dich "kämpfen", dich "besitzen" eine Freundin haben. Das ist doch klar. Also wenn du ihn abweist, verletzt du ihn. Aber hast du schon einmal daran gedacht, wie sehr du ihn verletzt, wenn er merkt, dass du nur ihm zu lieb eine Beziehung vorgespielt hast, nur ein Spiel? Glaubst du, das schmerzt nicht? Darum mein Rat. Folg ganz ehrlich deinen Gefühlen, und lass dich nur von denen leiten und spiel nicht irgend eine Samariterrolle, das geht sicher in die Hose und tut sicher auch weh. Liebesschmerz will gelernt sein! Leider!

mädchen, du hast doch ebend auch in deinem text erwähnt, dass du auch denkst ihn zu lieben. was ich persöhnlich aber äher als sich eine entwickeldne liebe anhört und dass ist doch gar nicht so schlecht, warum ihn fallen lassen? nur weil du keine beziehung mit ihm eingehen willst? meiner meinung nach, lass es einfach spontan darauf ankommen wie sich alles von zeit zu zeit entwickelt, aber sich wirklich zeitlassen, sich richtig kennen zu lernen und die gefühle von zeit zu zeit festigen um sicher zu gehen wie mann denn richtig fühlt und der rest wird sich dann schon einfach von selbst ergeben, ist meine meinung dazu ;) LG

Was möchtest Du wissen?