ich brauche dringend einen job (schüler)

3 Antworten

du könntest zeitungen austragen, dich bei betreut.de anmelden und über das portal aufträge suchen im bereich nachhilfe, tiersitting etc. du könntest in zeltlagern oder jugendbetreuungen aushelfen. oder auch für ältere menschen einkaufen gehen bzw sachen für sie erledigen ( findest du auch auf betreut.de einiges ) oder welche seite auch gut ist, ist haushelden.de . oder du gehst putzen

ehh neee putzen ist jetzt nicht so mein fall. für diesen 1€ pro stunde arbeite ich mich nicht kaputt.. und sowas wie du da aufzählst wollte ich ja eigl nicht, da meine mutter das nicht so toll findet, wenn ich bei wildfremden menschen arbeite..

0

im supermarkt an der kasse oder im getränkemarkt. zeitungen austragen würde ich nicht empfehlen weil das eigentlich reine ausbeutung ist. du arbeitest viel und bekommst wenig geld. ich hab auch mal gehört dass manche in der fahrschule bögen auswerten, allerdings kann ich mir nicht vorstellen dass das echt geht.

In einer Eisdiele Arbeiten , hab ich auch schon gemacht

PS: ist zieeeeeeeemich lecker

aber brauch ich da nicht so ein gesundheitszeugnis oder so? und kann man da einfach so nachfragen?

0
@TaylaBlake

wenn sie ein gesundheitszeugnis haben wollen kannst du dir das bei der stadt auch schnell besorgen ;) so schwer ist das nicht

0

Was möchtest Du wissen?