Ich brauche dringend einen Augenarzt, Hilfee?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo also bin mir jetzt unsicher , aber wurde es über den Hausarzt versuchen dem das schildern der kann mit Sicherheit was anleiern das alles etwas schneller geht , im schlimmsten Fall ab ins Klinik! Mit den Augen ist nicht zu spaßen! Gute Besserung !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Saladin5991
17.02.2016, 14:34

Brauche ich nicht eine Überweisung?

0
Kommentar von SonnenscheinLa
17.02.2016, 14:35

Wenn du beim Hausarzt anrufst und dem das genau schilderst bekommst du das alles vom ihm. Denke das ist der beste Weg , oder eben direkt in eine Augenklinik.

1
Kommentar von SonnenscheinLa
17.02.2016, 14:36

Und bitte nicht abwarten sondern direkt handeln, mit den Augen ist so gefährlich !!! Gute Besserung

1

Dann solltest du dir einen Notfalltermin geben lassen. Mußt dich dann nur auf lange, lange Wartezeit einstellen (ist zumindestens bei meinem Augenarzt so).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lass dir einen notfalltermin geben und bring wartezeit mit. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In solchen Fällen geht man ins Krankenhaus und dort in die Notaufnahme. Im Zweifelsfall siehst Du halt dann plötzlich wieder kurz vor der Behandlung... aber Du kommst zu einem Arzt!

Sowas können Durchblutungsstörungen im Auge sein; aber halt auch was Anderes!

Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Am einfachsten geht folgendes: Du gehst in Deiner Stadt zu einem Augenarzt, schilderst der "Empfangsdame" Dein Problem und bittest um einen raschen Termin.

Oder: Du rufst wahlweise diverse Augenärzte an, schilderst Dein Problem am Telefon und erbittest einen raschen Termin.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Saladin5991
17.02.2016, 14:32

Hab ich beides versucht aber sie können mir erst am Juni anbieten da es nicht notwendig

0

Was möchtest Du wissen?