Ich brauche drigend Hilfe.Immer wenn ich mit meinem Pfer im Gelände bin rennt es los und buckelt.Ich habe es auch schon in Gruppe probiert.Was kann ich machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Macht es das nur im Gelände ?
Fang von vorne an. Baue mit Bodenarbeit Vertrauen auf.
Dein Pferd braucht Sicherheit von dir, dafür ist gegenseitiger Respekt nötig.
Also beschäftige dich mit deinem Pferd, geh erstmal im Gelände spazieren und baue so immer weiter darauf auf.

Viel Erfolg und Spaß !
Cavallena

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erst vom Boden aus arbeiten also spazieren gehen und dann jemanden drauf setzen der Sattelfest ist und du führst dein Pferd und dann irgendwann nach langen und oft spazieren gehen setzt du dich drauf und lässt dich von jemandem führen der das Pferd halten kann also Erfahrungen hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xcx51
07.01.2016, 18:44

Ich hab vorher schon 2 Monate mit ihm am Boden gearbeitet und geführt haben wir auch schon und ich habe schon mal so ein Pferd gehabt aber bei ihm ging es nach dem wir geübt haben aber bei meinem jetzigen pferd hat sich noch nichts verbessert 

0
Kommentar von jue711
07.01.2016, 21:59

Ich war mit meiner Stute 6 Monate nur vom Boden aus draußen und danach 3 Monate nur in der Gruppe

0

Passt der Sattel?
Wie ist es in der Bahn?
Wann wurde das Pferd zuletzt gecheckt?
Ist der Rücken Ok?
Wie ist es beim Spaziergang?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xcx51
07.01.2016, 18:45

Der Sattler War erst vor kurzem da.

In der bahn ist er total lieb und auch etwas faul aber im Gelände geht es gar nicht 

0
Kommentar von Spiky2008
07.01.2016, 18:46

Dann gehe zuerst nur spazieren und baue es langsam weiter auf

0

Wann war der Sattler zuletze da? 

Wann der manuelle Therapeut? 

Wann der Zahnarzt?  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xcx51
07.01.2016, 18:47

Vor ein bis zwei Monaten haben wir das alles behandeln lassen 

0

Was möchtest Du wissen?