Ich brauche doch kein Mitleid…!

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Sie wollen doch nur nett sein! Ganz ehrlich, ich hätte mir damals solche Leute in meiner Klasse gewünscht. Nettigkeit hat nicht unbedingt etwas mit Mitleid zu tun. Selbst wenn, was ist an Mitleid so schlimm? Ich habe auch oft Mitleid mit anderen, was auch daran liegt, dass ich sehr sozial und hilfsbereit bin. Sowas wünscht man sich doch in einer Gesellschaft. Und wenn das dann mal der Fall ist, heißt's wieder "Ich brauche kein Mitleid!". Für mich heißt das "Ich bin doch kein Schwächling!!" und dabei merkt man nicht, wie sehr einen bestimmte Themen im Alltag belasten.

Ich kann verstehen, dass du kein Bock auf Mädels hast, denen du den ganzen Tag beim Girlstalk zuhören musst. Aber was ist denn mit den anderen, die du so nett "Mitläufer" nennst? Hast du dich denn je auf mind. einen von ihnen eingelassen? Du vertrittst auch keine eigene Meinung, wenn du Menschen und Konversationen aus dem Weg gehst. Wenn du meinst, du bist jetzt selbstbewusster, dann trau dich doch auch einfach mal an die anderen ran und wirf mit Gegenargumenten um dich, wenn du mal anderer Meinung bist, als die anderen.

Wie ich das so rauslese, denke ich eher, du schottest dich ab und gehst Problemen aus dem Weg. Gerade dein Satz* "Ich brauche kein Mitleid. Das zieht mich nur weiter runter."* zeigt, dass du im Geiste noch nicht so stark bist, wie du denkst. Aber das ist nicht schlimm! Da geht noch viel mehr. Du kannst eben etwas aus dir herausholen. Aber das funktioniert nicht, indem du alles und jeden um dich herum schlecht machst und dich selbst nur lobst. Man sollte sich auch Schwächen eingestehen und das Problem erfassen und begreifen. Nur so, baut man die echte Stärke in sich auf.

Jetzt bin ich wieder etwas abgeschweift, aber ich hoffe, es hat dir etwas gebracht. Du musst den Mädels auch nicht sagen, dass dich ihre Anwesenheit nervt. 1. kränkt sie das, 2. bist du ein Junge von den wenigen in deiner Klasse und sie Mädchen. Da ist klar, dass man da als Kerlchen schnell von den ganzen Weibern genervt ist^^ Aber sie können ja nichts dafür. Das ist ihre (unsere) Natur und sie wollten sicher nur lieb sein und dir was gutes tun. Nimm es ihnen also nicht übel. =)

Ich hoffe, du findest bald eine gute Lösung für dich und deinen Klassenkameraden. Vielleicht braucht es auch ein bisschen Zeit. Aber es heißt ja auch "Gut Ding will Weile haben!" Da ist was Wahres dran ;)

Alles Gute

red doch trotzdem mal mit ihnen. wenn sie bei dir sind unterhalten sie sich bestimmt nicht über jungs. (weil sie nicht wollen dass du weisst auf sie stehen sondern dass nur ihren freundinnen erzählen wollen.)

vllt findest du ja auch gesprächsthemen die dich interssieren.

Hallo Phantom,

Wie schaffe ich es, dass die mich als eigenständigen, selbstbewussten jungen Mann wahrnehmen, denn der bin ich eigentlich. Und was kann ich auf die "Wieso bist du allein"-Frage antworten?

Wenn Du selbstbewußt bist, strahlst Du das auch aus. Auf die Frage warum Du allein bist, kannst Du antworten, weil Du es so möchtest.
Ich denke mal, daß Du die "Höflichkeit" der Mädchen als "Mitleid" verstehst. Hast Du das Gefühl Du leidest?
Ich glaube Du bist Dir Deiner selbst noch nicht so ganz sicher.
Du mußt doch keine Freundschaften schließen. Es reicht doch, wenn Du zu allen nett und freundlich bist und wenn Du allein sein willst, sag es einfach.
Ich bin der Meinung, daß Ehrlichkeit immer der richtige Weg ist und was ich nicht möchte sag ich auch. Wenn man das freundlich und bestimmt macht, gibt es auch keinen Grund diesem Wunsch nicht zu entsprechen. Versuch es einfach mal. ((-:

Ich bin auch ein Mädchen:) Ich würde das auch tun. Nicht aus Mitleid, sondern weil das irgendwie die Mutterinstinkte bei Mädchen weckt, und sie dich "beschützen" wollen. Geniess es doch!

Ich bin doch kein kleines Baby mehr. Ich will es nicht genießen, ich will als selbstbewusster Junge rüber kommen, der kein Mitleid braucht. Das Mitleid zieht mich nur weiter runter.

0
@XxPhantomxX

Mach doch mal ein "umstyling", das heisst: Neue Frisur, neue Klamotten etc. Oftmals wirkt so etwas wahre Wunder!

0
@hakaca

OMG, so weit kommt es noch, dass ich mich für die anderen veränder, damit ich gut ankomme. Nein danke! Da wurde mir in so manch anderen Fragen von mir schon von abgeraten! Und ich bin nicht hässlich.

0
@XxPhantomxX

Ich sagte nicht, du seist hässlich. Ich meinte das wäre gut für dein Selbstbewusstsein.

0
@hakaca

Ne ich meinte auch nicht, dass du meintest ich sei hässlich. Das sollte nur heißen, dass ich es nicht nötig habe.

0

sag ihnen doch einfach, dass du auch mal ein bisschen allein sein möchtest, halt mit nettem ton!;) Oder das du jz gerade keine lust hast!;)

gehe beim nächsten mal einfach mit dehne mit und versuche die ganze zeit über deine Interessengebiete zu reden vielleicht haben sie ja doch die gleiche wie du. wenn du sie Nervst mit deinem Gerede werden sie dich in ruhe lassen weil sie nichts mit einem Freak zu tuhen haben wollen.

Vielleicht versuchst du es ja mit den Mädchen mal was zusammen in ner Freistunde oder so zu machen !

Vielleicht findet ihr auch ein Thema wo ihr alle mitreden könnt.

das ist ja ein ding ,wenn die Klasse 90% Mädchen hat,wie viel hat dann die Schule ? du musst dann noch warten ,bist du so weit bist

Was möchtest Du wissen?