Ich brauche die Vollmacht um mich gleich auf ein Gymnasium bewerben zu gehen: Auf welcher Seite kann man eine drucken damit meine Mutter dann unterschreibt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dies kann man mit ein paar selbsgetippte Zeilen, Unterschrift und Datum selber machen.

JRJRJR 03.02.2016, 15:20

und wie genau? So? : Hiermit bestätige Ich Name meiner Mutter dass meine Tochter J. ...? Und am Ende die Unterschrift und Datum ist ja klar

0
artur3i004 03.02.2016, 15:30
@JRJRJR

genau -  das nennt man formlose Verfassung. Reinschreiben was sache ist und die deine mutter muss der Sprecher sein: "Ich, (Name deiner Mutter)..."

0

Hallo :-)

Die Vollmacht kann formlos verfasst werden. Unterschrift nicht vergessen und dann sollte es klappen. Eine Kopie vom Personalausweis deiner Mutter bestenfalls mitnehmen, da oftmals dies verlangt wird. Weise ich dich nur daraufhin, damit du keine doppelte Arbeit hast ;-)

Viele Grüße :-)

JRJRJR 03.02.2016, 15:29

so? : Hiermit bestätige ich Name meiner Mutter die Bewerbung bzw die Anmeldung meiner Tochter meinen Namen am Mercator Gymnasium. Unterschrift Datum sonst nichts?

0
MrLifeDoctor 03.02.2016, 15:31
@JRJRJR

Also sollte es sich tatsächlich um eine Vollmacht handeln, dann Schulname und Anschrift der Schule angeben, deinen Geburtsdatum und eure Anschrift irgendwo oben links hinballern. Das reicht dann.

0
JRJRJR 03.02.2016, 15:36

Kannst du mir das hier genau schreiben?

0
JRJRJR 03.02.2016, 15:36

Also alles oben unten Link rechts usw ..xd

0
MrLifeDoctor 03.02.2016, 15:42
@JRJRJR

1. Oben links Vor- und Nachname und Anschrift deiner Mutter.

2. Paar Absätze

3. Ganz rechts Ort, Datum und dann wieder paar Absätze

4. Hiermit bestätige ich - Vor- und Nachname deiner Mutter - die Bewerbung bzw die Anmeldung meiner Tochter - deinen Vor- und Nachnamen - am/an der - Name der Schule mit Adresse -.

5. Unterschrift

6. Kopie des Personalausweises deiner Mutter beifügen

7. Anmeldung steht nichts im Wege ;-)

0

Was möchtest Du wissen?