Ich brauche bei dem Computer hilfe?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo Nuroy,

schon mal auf die Version geschaut? zur Zeit ist aktuell Version 20.0.0.267.
Wenn Dein Flashplayer zu alt ist, weigern sich manche Seiten, Inhalte abzuspielen... Ansosten, das Plugin entfernen und erneut installieren: www.adobe.com . Dort sind alle Plugins von Adobe (Reader, FlashPlayer, Shockwave usw) kostenlos erhältlich. Aufpassen beim Aufruf und / oder bei der Installation! Die wollen oft den McAffee "kostenlos" dazu geben. Irgenwann kostet der doch was. Andere Adobe Intallationen wollen Dir mal eben im Vorbeigehen Google Chrome aufs Auge drücken. Wenn Du das nicht willst, Häkchen raus!

Gruß MeikelZW

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dieses Problem hatte ich bis vor kurzem auch noch.
Du solltest mal schauen bei Google Chrome gibt es in den Einstellungen so einen Punkt "Erweiterungen" da würde ich einfach alle löschen weil man die nicht braucht. Die werden automatisch installiert und in den Erweiterungen eingefügt wenn du irgendwelche komischen Dinge downloadest.

Bei mir waren die Erweiterungen damals zugemüllt mit Webungen die ständig aufpoppten usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BecherMC
28.01.2016, 00:00

Sehr gute antwort. Das selbe wollte auch ich gerade sagen

0

Ich denke er das dein Adobe Flash Player eine zu alte Version hat vlt solltest du den mal komplett mal deinstallieren und wieder neu Installieren.

Guck auch mal das dein Java und ähnliches aktuell ist da es vlt auch manchmal daran liegt wegen Videos abspielen und ähnliches.

Das Problem hatte ich auch schon mal und ich habe es wie gesagt mit der Deinstallation und dann der Neuinstallation hin bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sieh mal über chrome://plugins nach ob der Flash Player auch aktiviert ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?