ich brauche Argumente gegen die Mädchenbevorzugung in der schule

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich bin zwar selber ein Mädchen aber ich helf dir.... du könntest ja einfach sagen das mädchen auch nur mensch sind das sie genauso sind wie jungs und wenn sie sich mehr anstrengen würden wären sie genauso stark odersoo ... das hab ich mir jetzt alles ausgedacht aber du kannst es ja versuchen sorry wenns nicht klappt ;D

Mädchenbevorzugung ist soetwas wie umgekehrter rassismus d.h. wenn du menschen wie z.B. dunkelhäutig oder wie hier mädchen bevorzugst bist du nicht besser als die die diesen benachteiligen denn dieser mensche will eigentlich behandelt werden wie alle anderen

Dir selber fallen keine ein, aber Du findest es generell unfair oder wie? Erzähl dochn bissel mehr...warum wieso wofür...und was Dir schon eingefallen ist. Dann ists leichter Dir zu helfen.

eyyyowasgeht 09.07.2011, 14:43

siehe meine fragen

0
ClaudiHundemom 09.07.2011, 15:11
@eyyyowasgeht

welche fragen? soll ich deine anderen fragen erst durchlesen? kriegen wollen ohne bissel input zu geben: so läufts nicht. dafür ist mir meine zeit auch zu schade. entweder du schreibst hier was du genau wofür brauchst oder wudner dich nicht, wenn genauso wischiwaschi antworten kommen ;)

0

willst du argumentieren, dass es sie gar nicht gibt oder dass sie nicht sein sollte?

Ahahaa es gibt also keine Bevorzugung der Mädchen? ist klar Dea2010 xD

Na toll, was man so alles braucht....

Was möchtest Du wissen?