ich brauch hilfe,ethik?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Prophet Muhammad (Allahs Segen und Friede auf ihm) unternahm eine Nachtreise von Al-Masdschid ul-haram (die Kaaba) zur Al-Aqsa-Moschee in Jerusalem und betete in dieser Moschee.

Mit der Moschee ist der alte von den Römern zerstörte Tempel Salomonis gemeint. König Salomon wird im Koran als Prophet, Sohn des Propheten David, geführt und der Tempel wird später, historisch falsch, als Moschee bezeichnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nee, Mohammed ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?