Könnt ihr mir in Englisch helfen (Grammatik)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

1.In der Verneinung wird im Present Simple und im Past Simple bei Vollverben mit dem Hilfsverb do umschrieben.


Simple Present:



Positiv: I/you/we/they have a cat. He/she/it has a cat.



Negativ: I/you/we/they do not have a cat. He/she/it does not have a cat.



Das Verb be wird mit not verneint.



It is my cat. - It is not my cat.



Ebenso die Modalverben.



I can speak English. - I cannot speak English.



Simple Past:



Positiv: I/you/he/she/it/we/you/they had a cat.



Negativ: I/you/he/she/it/we/you/they did not have cat.



Das Verb be wird mit not verneint.



It was my cat. - It was not my cat. They were my cats. - They were not my cats.



Ebenso die Modalverben.



I could speak English. - I could not speak English.



bzw. mit der Ersatzform be able to.

2.In der Frage tauschen das Subjekt und das Prädikat (Verb) den Platz.



- Aussagesatz: He (Subjekt) is (Prädikat) a boy (Objekt).



- Frage: Is (Prädikat) he (Subjekt) a boy (Objekt)?



Bei Vollverben wird in der Frage mit do umschrieben (also wandert do/does vor das Subjekt). Bei Hilfs- und Modalverben nicht!



- He lives in Munich.



- Does he live in Munich?




aber:


- He can dance.



- Can he dance?



- She is German.



- Is she German?



Enthält die Frage ein Fragewort, steht dieses am Anfang (noch vor dem Verb).



- He is in the garden.



- Where is he? kein do/does weil be (am, are, is) ein Hilfsverb ist.



- He lives in Munich.



- Where does he live?



Achtung: Bei Fragen nach dem Subjekt wird nicht mit do umschrieben!



- John goes to school.



- Who goes to school?







Past Simple



Hinter did steht immer der Infinitv, die Grundform des Verbes!




He lived in Munich.




Did he live in Munich?



aber:




He could see her.




Could he see her?




She was German.




Was she German?



Enthält die Frage ein Fragewort, steht dieses am Anfang (noch vor dem Verb).




He was in the garden.




Where was he? kein did weil be (am, are, is; was, were) ein Hilfsverb ist.




He lived in Munich.




Where did he live.



Achtung: Bei Fragen nach dem Subjekt wird nicht mit did umschrieben!




John went to school.




Who went to school?



3.eigentlich wird im Englischen ja nur in negativen Sätzen und Fragen mit do (Gegenwart)bzw. did (Vergangenheit) umschrieben.

Mit do/did in einem positiven Satz, wie z. B. I do/did understand,



wird die Aussage besonders betont/verstärkt, nach dem Motto: Ich habe/hatte schon/sehr wohl/doch/wirklich verstanden.



Man spricht vom emphatischen do/did.

----------------------------

this, that, these und those sind Demonstrativpronomen



Singular (Einzahl)



- this = dies/e/er hier; in der Nähe, z.B. dieses (Haus hier) = this (house here)



- that = dies/e/er dort, jene/r/s; weiter entfernt, z.B. jenes (Haus dort) = that (house over there)



Plural (Mehrzahl)



- these = diese (hier; Mehrzahl, in der Nähe), z.B. diese (Häuser hier) = these (houses here)



- those = diese (dort; Mehrzahl, weit(er) entfernt), z.B. jene (Häuser dort) = those (houses over there)



Die Grammatik und Übungen zu do, does und did und Demonstrativpronomen findest du auch im Internet, z.B. bei ego4u.de und englisch-hilfen.de.



Ich hoffe, ich konnte dir helfen!



:-) AstridDerPu







dont ist bei verneinung. Bei do oder does kommt es drauf an du kennst ja den Spruch "he she it das s muss mit". Als beispiel.

I do my homework. / You do your homework / He DOES his homework.

Das mit this that these und those weiss ich nicht wie ich das erklären soll. Tut mir leid. Aber vielleicht konnte ich dir ja bei do/does helfen.

I do => Ich mache ...
He/she/it does Er/Sie/es macht ...
I don't ... (Do not) => Ich mache ... nicht
He/She/It doesn't => Er/Sie/Es macht ... nicht
This is ... => Das ist ...
That is => Das ist
These guys => Diese Menschen
Thise guys => Diese Menscheny

Nummer1212 21.02.2016, 19:45

Kein Problem

0

Was möchtest Du wissen?