Ich brauch eure Hilfe/Brauche einen Rat. Was soll Ich tun (Details unten)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Na wenn ihr richtig verhütet hättet, dann wäre sie ja jetzt wohl kaum schwanger. (Bedienungsanleitung gelesen? Beim Rausziehen festgehalten?) Wenn Abtreibung für euch nicht in Frage kommt, bleibt nur eines: in die Elternrolle hineinwachsen. Geht zu Familienberatungsstellen, Jugendamt, Ärzten und so weiter, sprecht mit euren Eltern und geht nach und nach die notwendigen Schritte, um Rückhalt zu bekommen und dem Baby gerecht zu werden. Ihr wäret nicht die ersten jungen Eltern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Manstyle
02.06.2016, 17:10

Also erstmal danke, für deinen tollen Rat. Ja Ich bin mir sicher, das wir richtig verhütet haben, aber Ich habe gehört, Kondome schützen nicht zu 100%. Wenn Ich mich da irre, dann Entschuldigung

1

Ich will nicht sagen, dass man nicht beim ersten Mal nicht schwanger werden könnte, aber trotz Kondom... Wie lange ist das denn her, war sie auch beim Frauenarzt? 

Bei einfachen Schwangerschaftstests kann schnell mal etwas schiefgehen. Nicht, dass ich das nicht glaube, aber in dem jungen alter hat man noch nicht so viel Erfahrung. 

Wenn es schon ganz sicher ist, ihr nicht abtreiben möchtet... Es gibt genug Hilfe! Wenn eure Familien hinter euch stehen... Es gibt die Möglichkeit der Adoption, das wisst ihr ja sicher. Mit 14 ist das ein hartes Brot, ihr seid auf jeden Fall auf Unterstützung angewiesen! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Annapurna02
02.06.2016, 17:09

Ich habe gerade auf deiner Seite gesehen, dass ihr vermutlich vor 2-3 tagen (s. Frage vom 31.5.) euer erstes Mal hattet - glaub mir, so schnell kann niemand wissen, dass er schwanger ist!

1
Kommentar von Michel64646
02.06.2016, 17:10

Adoption? Gerade dein Ernst!
Das ist das schlimmste, dass man einem Menschen antun kann!
Der Mensch wird sich ein leben lang fragen warum? Warum wollte man mich nicht!

0

Ihr habt richtig verhütet und sie ist schwanger? Kann ja nicht sein. Wenn das Kind auf der Welt ist, lass einen Vaterschaftstest machen, ob du wirklich der Vater bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Manstyle
02.06.2016, 17:06

Sie hatte noch keinen Freund.

0
Kommentar von Manstyle
02.06.2016, 17:12

Ich kenn sie schon sehr lange (Auch freundschaftlich.)

0

Du hast dein ganzes Leben noch vor dir!
Deine Freundin sollte abtreiben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Manstyle
02.06.2016, 17:05

Sie möchte selber nicht abtreiben. Ich find es eigentlich dumm wenn man abtreibt, aber wenn sie will, dann ist das ok. Nur sie möchte nicht!

0
Kommentar von Michel64646
02.06.2016, 17:07

Das ein Mädchen das nicht will, ist klar.
Du solltest auf sie einreden bzw. sag es Deinen und ihren Eltern.
Dann wird zusammen eine Entscheidung getroffen!

0

Was möchtest Du wissen?