Ich brauch einen anständigen PC...?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Für einen ganz normalen PC würde eine einfache Recherche auf Amazon reichen, beschränke dich auf PCs für ca. 300-400 € und die Anwendungen sollten Laufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Ein absolut vernünftiger office PC, braucht nicht viel!

Wenns denn schon in den Multimedia bereich gehen darf, dann sollte schon ein i3 (3,1 Ghz oder höher) mit einer GT 700 Grafikkarte enthalten sein!

Es lohnt sich auf jedenfall bei wenigen Daten, eine SSD zu kaufen, denn diese beschleunig das System enorm!

Wenn Du genaueres von mir wissen möchtest, dann brauch ich ebenfallsgenauer Daten:

1). Du brauchst nur einen Rechner, also keine Tastatur, Maus Betriebssystem oder Bildschirm?
2) Soll dein System darauf ausgelegt sein nachrüstbar zu sein oder nur für den Moment genug Leistung bringen?
4). Soll es ein sehr modernes System sein und/oder bevorzugst Du eher Low-noise?
5). Was für Programme wirst Du mit dem System ausführen/betreiben? (Beispiele von Spielen und/oder Videoschnittprogrammen, die Du nutzen wirst)
6). Hast Du genügend Platz in dem Raum in dem Du den PC stellen möchtest?
7). Legst Du wert auf Stromsparen/Effizienz?
8). Welche Farben wären dir am Gehäuse/im System am liebsten?
9). Brauchst Du unbedingt Extras wie Lüftersteuerungen, Staubfilter oder eine SSD?
10). Wieviel Kapazität benötigst Du momentan für deine Daten/Spiele etc.?
11). Wie hoch ist dein Budget?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
NickXT660 30.12.2015, 13:29

Erstmal danke für die Antwort. Also ich habe noch gar nichts. Ja ich habe genug Platz im Raum und die Farbe ist mir völlig egal solange es nicht pink ist :D mehr als 600-800 wollte ich nicht ausgeben. Ich brauch ihn nur um etwas im Internet und bei TOR zu surfen. Evtl mal einen Film streamen. Mehr auch nicht

1
roboboy 30.12.2015, 13:50
@NickXT660

Du arbeitest schon genauso wie ich...Mit Vorlagen^^

600-800 ist echt viel, soviel brauchst du gar nicht ;)

LG

1
roboboy 30.12.2015, 13:52
@roboboy

DDR3 auf einem Skylake... Das ist nicht gut.....

LG

0
roboboy 30.12.2015, 14:25
@Inquisitivus

Weil Skylake eigentlich für DDR4 gemacht wurde, nicht für DDR3. 

LG

0
ErzmagierSkyrim 30.12.2015, 14:46

Trotzdem können die Skylake auch DDR3, ob es sinnvoll ist, ist eine andere Frage.

0
ErzmagierSkyrim 30.12.2015, 14:49

Und noch als kleiner Tipp: Du kannst noch 40€ drauflegen und bekommst einen guten I3.

0

Für das was du machen möchtest reicht der von Inquisitivus. Wie ich bereits als Kommentar hinterlassen habe, würde ich noch etwas investieren und einen I3 statt einem Prentium nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gebrauchter vielleicht mit i5 Prozessor, 128 GB SSD, 4GB RAM.

Core2Duo CPU geht auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es sonst nichts sein soll, empfehle ich einen Office-PC

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der TOR Browser läuft auf jedem PC langsam ist halt so wenn du nicht rückverfolgt werden willst über den TOR Browser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?