Ich brauch ein rat? für mich bei mädchen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du sagst, dass sie sehr aufrichtig ist, solltest du sie darauf ansprechen. Vorallem wenn du von ihren misslungenen Erfahrungen weißt, könnt ihr euch darüber unterhalten. 

Natürlich kann es sein,  dass sie nichts mehr für dich empfindet, aber in meinen Ohren klingt das eher so, dass sie Angst hat verletzt zu werden und der Gefahr ein Ende gesetzt hat.

Mein Rat ist, dass du mit ihr über sie und deine Gefühle reden solltest, vorallem wenn du sie noch liebst. Mehr als weniger zusammen sein, könnt ihr nicht mehr und vielleicht hast du Glück und kannst ihr ( falls das der Fall sein sollte) versichern, dass du sie nicht verletzten wirst; mache ihr Komplimente und sei ebenfalls aufrichtig zu ihr, dann wird das sicher schon.

Viel Glück mit euch zweien noch :-)

Gemuesejunkee 29.07.2017, 04:04

danke für die antwort die hilft mir ein bisschen

0

Am besten wäre es mit wenn du dir ne andere suchst. Weil das mit dem ex zurückgewinnen klappt wirklich nicht oft. Wenn du es trotzdem willst musst du es auch aus den richtigen Gründen wollen... Liebe nicht Verzweiflung. Wenn du trotzdem willdt frage dich warum sie schluss gemacht hat. Wichtig ist auch dass du denk kontakt erstmal abrichst. Ihr keine Liebesgeständnisse machst, sie nicht anbettelst zufückzukommen, ihr deine wut
Zu zeigen oder über die Trennung diskutieren wollen... Dann verlierst du sie für immer. Und weiter kannst du dich selbst informieren...

Was möchtest Du wissen?