Ich bräuchte mal eine objektive Meinung.?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Mach dir vorrangig erst mal bewusst, dass der Teil von dir, der jede gute Begegnung mit ihm sofort relativiert, kein vernünftiger ist. Dieses "direkt nach dem Gespräch ist's gut" und "kurz später ist's schlecht"-Ding ist kein Effekt, sachlicher Überlegung, sondern das, was passiert, wenn man sich selbst mit seiner Angst vergiftet. Du musst diese Angst rationalisieren - ganz unabhängig von diesem Typen - sonst wirst du dich auch, wenn's vielleicht mal ein anderer ist, kein Stück besser fühlen.

Das aber nur am Rande -jetzt zu deiner Frage:
Ihr ergreift beide die Initiative nicht, das ist schade. Einer wird es machen müssen - und wenn du mich fragst, ist es immer besser, selbst diese Person zu sein. Ich hab's schon verstanden, dass du Angst hast und es schwierig findest, über Gefühle zu reden, aber darum kommt man in der Liebe sowieso nicht herum. Und ihn daran zu verlieren, würde dich letztlich doch noch zumindest für einige Jahre, frustrieren, da bin ich sicher.

Abgesehen davon, muss man es ja nicht unbedingt zu einer melodramatischen Szene machen.
Man kann auch einfach sagen: "Wir führen jetzt schon seit Jahren einen Eiertanz auf, das ist doch schon ein bisschen lächerlich. Wir sollten uns jetzt mal wirklich direkt überlegen, wie wir zueinander stehen und stehen wollen. Ich habe Schwierigkeiten damit, Vertrauen aufzubauen, also brauche ich ein wenig Zeit und Sicherheit, um mich einzulassen - dementsprechend wäre es für mich sehr wichtig, dass du mir sehr dezidiert sagst, wie's bei dir im Augenblick aussieht." Tadaa - seine Antwort erledigt den Rest. Was ich damit sagen will, ist - man muss keine romantischen Liebeserklärungen oder irgendwelchen verrückten Mist aufführen - oft ist's besser, man zieht sowohl sich als auch das Gegenüber auf eine rein basisch-sachliche Ebene im Gespräch. Denn wenn man die Dinge kognitiviert, hat man sie auch eher im Griff.

Ich denke jedenfalls, er hat Interesse, aber ist unsicher, weil er offenbar noch an dieser Ex hängt, aber will dir das so nicht sagen, weil er denkt, du würdest sonst denken, er halte dich bloß hin. Nur hast am Anfang eher du ihn hingehalten, soweit ich das verstanden habe. Alles in Allem ist's vielleicht blödes Timing, weil immer einer von beiden gerade nicht "frei" ist. Das allerdings findest du nur im Gespräch mit ihm heraus. Ringe dich durch, alles Andere führt zu nix.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schnuki77
21.11.2016, 14:13

Wow... erstmal vielen vielen dank für deine Mühe! Du hast dich ja wirklich sehr eingelesen. Ich war gerade echt sprachlos. 

Ja das mit der Angst weiß ich das ich das in den Griff bekommen muss... Als er sich nach unserer gemeinsamen Nacht auch wieder meldete hatte ich auch ein sehr sehr gutes Gefühl. 

Dein Vorschlag wie ich es am besten ansprechen könnte klingt sehr logisch und klar formuliert. Das ist tatsächlich etwas das ich mir sogar vorstellen könnte so zu ihm zusagen. Vielen dank dafür. 

An der ex hängen wird er nicht. Aber sie hat ihn leider im Sommer vor Gericht wegen einem sorgerechtsstreit gezerrt. und es gab wie gesagt jede menge ärger bei ihm. Das hat er mir auch alles erzählt. 

Ich denke  halt das es ja was zu bedeuten hat das er mich wieder angesprochen hat... 

Also nochmals vielen Dank für deine Antwort. 

0

Wäre er an dir derart interessiert hättet ihr längst die Nummer getauscht, Zeit genug lag ja dazwischen und dann löscht er ohne Vorwarnung eure Kommunikationsquelle? Ich habe nicht den Eindruck, dass er dich all zu sehr in sein Privatleben einbinden möchte wenn er sich so bedeckt hält. Das er schlussendlich auch bei Whatsapp kein Lebenszeichen mehr von sich gibt, spricht Bände.


aber sagte mir das er im Moment einfach keinen Kopf hat für was neues, er mich aber definitiv wieder sehen will 

Und du nimmst das natürlich sehr wörtlich. Was steht dahinter? "Ich kann mir mit dir keine Beziehung vorstellen, den Sex hätte ich aber gerne weiterhin"


Warum hat er mich wieder angesprochen? Warum die Schuhe? 

Um dich wieder einzulullen und warmzuhalten.


Wenn ich wüsste das er Interesse hat und es sich lohnt zu warten würde ich ihm alle Zeit der Welt geben. Aber wie finde ich das raus? 

Genau! Mach dich noch richtig schön abhängig von ihm!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schnuki77
21.11.2016, 11:50

"Wäre er an dir derart interessiert hättet ihr längst die Nummer getauscht, Zeit genug lag ja dazwischen"

sagen wir mal so... es war nicht nötig. ich hätte es ihm genauso gut anbieten können die nummern zu tauschen. kam von mir auch nicht. Und das er die Kontaktquelle gelöscht hat, war völlig okay nachdem was er mir erzählt hatte. Ich hätte in seiner Lage genauso gehandelt.

Nein abhängig werde ich mich nicht von ihm machen. das mache ich nie bei Menschen. Ich sage auch nicht das ich mich in der Zwischenzeit nicht mit anderen Männern getroffen habe. Aber dennoch würde ich ihm zeit geben wüsste ich das es sich lohnt

 

Und wozu will er mich wieder einlullen?

0

Meine Einschätzung ist das ihr es beide garnicht gebacken bekommt offen und ehrlich mal über eure Gefühle zu sprechen! Ihr habt seit 2 Jahren Interesse und bekommt es nicht hin! Entweder sagst du offen das du mehr willst oder verschwendest keine zeit mehr! Wenn wirklich von ihm auch Interesse besteht sollte doch ein offenes Gespräch mal möglich sein! Ich würde nicht mehr hinter her Rennen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schnuki77
21.11.2016, 12:11

Ja das hinterher rennen will ich auch nicht.

Ja das mit dem offen Reden über Gefühle ist halt etwas was ich nicht wirklich kann. ich weiß selbst das ich extrem verschlossen bin und lieber gar nichts sage vor Angst verletzt zu werden. :-(

0
Kommentar von Peppi26
21.11.2016, 14:59

probiere es doch einfach und versuche dein Glück

0
Kommentar von Peppi26
21.11.2016, 15:02

Ansonsten findest du nie raus ob er dein Deckel ist! Ansonsten verschwendet ihr wieder 2 Jahre bis ihr mal zum Punkt kommt

0

Nachdem ich mir deine Frage und auch die Kommentare durchgelesen habe fällt mir eines stark auf: Diejenigen die sagen, pass auf, der könnte eher unehrenhafte Motive haben das wird schön geredet oder negiert und springst nur auf den Zug auf wo du bestärkt wirst. Da scheinst du nicht nach objektiven (die man eh nicht geben weil, nicht selbst dabei) Meinungen zu suchen sondern nach Ansichten die mit deinen Wunschvorstellungen harmonieren.

Du scheinst schon mal eine hohe Frustrationstoleranz zu haben. Seit 1 - 1,5 Jahren geht das nun und du hast bis heute nicht für klare Verhältnisse gesorgt. Auf der einen Seite schreibst du, dass du ihm nicht hinterher rennst, auf der anderen Seite, dass du ihm alle Zeit der Welt geben würdest.

Es ist auch völlig egal was mit der Ex war. Glaubst du ernsthaft, dass ein Mann der an einer Frau Beziehungsinteresse hat Facebook abmeldet ohne dir bescheid zu geben? Glaubst du der würde mit dir in die Kiste steigen und hinterher via Whatsapp den Kontakt auslaufen lassen und urplötzlich nach 3 Monaten Funkstille schenkt er dir ein neues Paar teure Schuhe. Was hat er denn bisher gesagt oder getan, dass du auf ein Beziehungsinteresse schließt? Wenn es um Sex geht und gegenseitig Körpersäfte austauschen ist er nicht schüchtern und ängstlich aber wenn es darum geht für klare Verhältnisse zu sorgen ist er plötzlich verschlossen? Mach die Augen auf!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schnuki77
21.11.2016, 16:44

Na ja es geht eigentlich erst seit 5 Monaten so. Denn die letzten jahre hab ich es ja auch immer wieder verlaufen lassen da ich anderseits interessiert war. 

Na ja ich würde schon sagen das er such was dass Thema Sex angeht eher schüchtern ist/war den bei den ersten Treffen gab es keinen. 

Und was die klaren Verhältnisse angeht da bin ich eher die die verschlossen ist. 

Aber ich danke dir für deine Meinung :-)

0

Rein von Gefühl her, er mag Dich sehr, will Dich aber ganz offenbar nicht in irgendwas rein ziehen. Er will wohl erst Ordnung in sein Leben bekommen, ist noch nciht bereit für eine Beziehung. Aber da er sich jedesmal freut, wenn er Dich sieht, und "Zeichen setzt" (Geschenke, Hilfe), würde ich ihm schon signalisieren, dass Du bereit wärest zu warten, aber Klarheit über seine Gefühle haben möchtest. Und so lange auf Abstand gehen. oder, wenn Du das kannst, rein freundschaftlich in Kontakt bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schnuki77
21.11.2016, 11:42

Wenn ich wüsste das er Interesse hat und es sich lohnt zu warten würde ich ihm alle Zeit der Welt geben. Aber wie finde ich das raus?

 

0

Leider kam dann aber nichts mehr von ihm. ich wartetet mehrere Wochen. Dann schrieb ich ihm das es sehr schade ist das er nicht ehrlich zu mir war. Darauf kam auch keine Antwort.

Ich kam weiterhin an seinen Arbeitsplatz (Kletterhalle) da ich das Klettern als Hobby entwickelt hatte (und nein nicht wegen Ihm). Also sah er mich. 3 Monate nach der ganze Geschichte sprach er mich an. Und schenkte mir extrem teuere Kletterschuhe. Seit dem spricht er mich regelmäßig an. Wir unterhalten uns und und und. Letzte Woche fuhr er mich sogar heim. obwohl er in die ganz andere Richtung musste.

nun meine eigentliche Frage. Was kann ich davon halten? Warum hat er mich wieder angesprochen? Warum die Schuhe?

Er sagte mir des Öfteren das ich ihm schreiben solle (wegen Sachen die wir besprechen wollten... er wollte mir helfen mein Auto zu verkaufen.)

 

Kann mir jemand helfen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann vieles bedeuten. Lass es auf dich zukommen.

Wichtig ist, dass du nicht zu sehr klammerst. Stehe ihm auch nicht jederzeit zur "Verfügung". 

Anscheinend braucht er seinen Freiraum und auch Zeit um zu wissen, was er eigentlich will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schnuki77
21.11.2016, 11:30

ich bin Gott sei dank von Natur auch absolut kein Klammertyp. ich spreche ihn auch nie an. Ich lasse immer ihn kommen.

meine freunde sagen das ich das auch genauso weiter machen soll... weiterhin klettern gehen ihm zeigen das ich da bin aber ihn auf mich zukommen lassen

0

melde dich einfach nicht mehr und warts ab. hör auf dein herz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schnuki77
21.11.2016, 11:29

na ja mein herz sagt das er sehr sehr passend für mich ist, da seine Arbeit mit meiner super harmoniert... und unsere Arbeitszeiten super passen.

0

Soll die Frage sein, ob "er dich liebt" bzw. "starkes Interesse hat"?
Meines Erachtens: nein. Er ist derzeit nicht sonderlich engagiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schnuki77
21.11.2016, 11:28

hattest du schon das Ende der Frage gelesen?

 

0

Was möchtest Du wissen?