Ich bräuchte Hilfe bei meiner Debatten Schulaufgabe?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eine Regelung gibt es so weit ich weiß nicht, das ist in Ermessen von schule und Lehrer.

Um dich ordentlich vorzubereiten rate ich einen Fragefächer anzufertigen (egal ob du pro1,2 oder contra 1,2 bist)

Auf welchen Level soll es abgeschafft werden (bloß eure schule, Bundesland, deutschlandweit)?
Wie soll diese Abschaffung gemacht werden (gesetzt, Vertrag/Abkommen innerhalb der Schule, etc)
Warum?
Was wenn das verbot missachtet wird?

Contra Argumente finde ich keine. Außer das eine Debatte vor zu bereiten viel Arbeit ist wenn man es auf Jugenddebattiert/Wettbewerbsniveau machen soll.

Pros durch die viele Arbeit kann der Lehrer einfacher merken, welcher Schüler sich wirklich Mühe gibt und sich hinsetzt und was tut,
Die sprachlichen Fähigkeiten der Schüler kann man dadurch merken (wer kann aus dem Stegreif gut verbinden, wer nutzt auf Anhieb eine vielfältige Sprache, geht auf seine Gegner ein etc.)  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?