Ich bräuchte etwas Hilfe zum Thema Mangas zeichnen. Was brauch ich alles dazu.?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zunächst einen relativ harten bleistift, einen hb, einen 4 oder 5b und einen 7 oder 8b. Dann noch einen 0.1 er und 0.3 er lack bzwn tuschestift für die outlines... also so mache ich das zumindest immer, richtige, traditionelle, japanische mangaka arbeiten ausschließlich mit tuschestiften, die extra auf diese arbeit ausgelegt sind, aber die sind relativ teuer.

Wie lange geht denn euer schulprojekt?
Ein mangaheft zu zeichnen ist viel arbeit, das werdet ihr innerhalb eines jahres nicht schaffen, ohne erfahrung werdet ihr dafür noch länger brauchen.
Könnt ihr überhaupt schon mangas zeichnen? Selbst wenn es “keine profiarbeit“ werden soll, solltet ihr zumindest aureichend kenntnisse über mangas und das zeichnen dieser haben...

Außerdem:
Möchtest du es drucken lassen, oder soll es ein per hand ausgearbeitetes unikat werden?

So oder so wünsche ich euch viel spaß und erfolg.

Ich würde dickeres Papier nehmen, am Besten von einem Skizzenblock. Brauchen wirst du ein Lineal, Bleistift, für die ganz schlimmen Fälle einen Radiergummi (Ich jedoch versuche meist, das ganze ohne Radieren auszubessern), einen Fineliner in schwarz und 2-3 Grautöne. Auch kann es hilfreich sein, sich den einen oder anderen Manga zur Hand zu nehmen und sich dort anzuschauen, wie Schattierungen usw stilistisch eingezeichnet sind (durch Punkte, Striche...). Von sog. Copics rate ich euch, gerade als Anfängern, eher ab, sie sind ziemlich teuer und ohne Übung nicht grad einfach zu handhaben.

Zuletzt kann ich euch noch den YouTube-Channel Markcrilley empfehlen, er zeichnet (auch unter Anleitung) Dinge, hauptsächlich gibt es Videos mit Erklärungen zu Zeichnungen von bestimmten Mangafiguren oder Basics (Wie zeichne ich einen Pulli, eine Hand usw).

Viel Erfolg euch!


ShadowSam 07.11.2015, 09:55

vielen dank für die hilfreichen tipps :)

1

Ich würde auf jedenfall kohlestiffte in verschiedenen grau bis schwarz Töne verwenden. ☺

Was möchtest Du wissen?