Ich blute nach dem Urinieren und das seit 7 Jahren fast! Wieso?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Gehe alleine zum Urologen und erzähle ihm davon. Er wird dich nicht schief angucken, weil es bestimmt nicht das erste mal ist, dass er sowas sieht oder hört.
Nimm deine Beschwerden ernst, deine Eltern brauchen davon ja nicht alles wissen.

Ein Urologe wäre jetzt für dich der Ansprechpartner und keine Sorge, erkennt sich aus mit den männlichen Genitalien.

Ihm solltest du deine ganze Geschichte erzählen. 

Sonst kann man dir keinen anderen Rat geben.

ich glaube nicht, dass dir hier jemand helfen kann

geh zum arzt und sag ihm die ganze wahrheit nur dann kann dir geholfen werde

alles gute und gute besserung

Geh zum Arzt. Er kann dir weiter helfen.

Was möchtest Du wissen?