Ich blicke leider nicht durch, hat jemand einen Ansatz für mich?

...komplette Frage anzeigen Doofe Aufgabe - (Mathematik, Bijektiv)

2 Antworten

f(x): x -> sin(πx)

wäre eine der Anforderungen entsprechende Abbildung.

Nein, sorry ist nicht bijektiv 😳

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann irgend eine Kurve sein, aber so dass jedes x nur y hat und jedes y nur ein x, also z.B. eine gerade... es kann auch gebogen sein, aber es darf nicht rauf und wieder runter gehen, sonst hast du zwei x für 1 y...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Physikus137 30.11.2015, 13:45

Ganz so einfach ist es leider nicht, da die 1 nicht zur Definitionsmenge, wohl aber zur Bildmenge gehören soll. Gleichzeitig ist die untere Intervallgrenzen beides mal enthalten.

0
Fallschirm88 30.11.2015, 14:00
@Physikus137

Stimmt... dann ist es einfach die Kurve x = y, von 0 bis 1, also diese 45°-Gerade vom nullpunkt aus nach rechts oben...

0
Physikus137 30.11.2015, 14:32
@Fallschirm88

Nein, das geht aus dem selben Grund genauso wenig. Von einem halboffenen Intervall ist auf auf ein geschlossenes Intervall abzubilden.

0
Fallschirm88 30.11.2015, 14:36
@Physikus137

Na dann geht es nicht, weil 1 übrig bleibt...

ausser du machst was mit einer Asymptote???

tangens oder so?

0

Was möchtest Du wissen?