Ich blicke gar nicht mehr durch. Kann man in Belgien den Führerschein A1 machen und wenn nicht kann ich ihn auch in Deutschland machen (ich wohne in Belgien)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Den A1 bekommst du in Belgien erst mit 18.

In Deutschland bekommst du ihn nur wen du da auch deinen Hauptwohnsitz hast. Und umgeschrieben wird er dann in Belgien auch ned.

Die Belgier haben nicht kapiert worum es bei einer Einsteigerklasse geht , aber das depperte Gesetz so formuliert, daß es der EU Richtlinie entspricht. Da kann man nix machen außer Belgien verlassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klar führeschein klassen gelten in allen eu ländern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Effigies
31.05.2016, 17:01

Von wegen ......

Jeder Staat kann einen ausländischen Führerschein ablehnen wenn der Fahrer noch nicht 18 ist.  So wurde es im wiener Abkommen 1968 verabredet und das gilt immer noch.

0

Was möchtest Du wissen?