Ich bitte um kleine Hilfe bei dieser Aufgabe ?

...komplette Frage anzeigen aufgäbe 8 - (Uni, Mate)

3 Antworten

Das ist also "Mate" an der "Uni"...

Bist Du nicht in der Lage, Deine Klausur selbst zu schreiben?

Aufgabe 7 musstest Du erfragen, Aufgabe 8 musst Du erfragen. :-(

Nullstellen sind die wo f(x) = 0 ist

Funktion = 0 setzen.

1. 10 rüber holen

2. beide Seiten mit -1 multipilzieren
3. beide Seiten quadierien (man kann den 2. Schritt auch weglassen)
4. 36 auf die Seite von 10^2 holen

5. ausrechnen

FERTIG

Was möchtest Du wissen?