Ich bitte um Hilfe, es ist wichtig! ):

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo :) ich kann da nicht mitreden, trotzdem kann ich dir schüsslersalze empfehlen, also wir, meine familie und ich :b, nehmen diese eigentlich gegen alles, gegen zb. nervösität vor anstehenden prüfungen oder gegen ohrenschmerzen (selbst meiner Hündin helfen sie wenn sie ohrenschmerzen hat) vielleicht sollte deine freunde es mal damit versuchen. also uns helfen sie echt super gut :) man bekommt sie in der apotheke .. ich hoffe das sie ihr helfen und es ihr dann auch wieder besser geht :) ich habe dir die seite mal rausgesucht wo die salze aufgelistet sind die gegen "schweißhände" helfen. viel glück.

http://schuessler-salze-liste.de/anwendungs-gebiete/schweisshaende.htm

Geht am besten mal zu einem Hautarzt. Oder zur Apoteke. Ich hatte das auch sehr schlimm unter den Armen, in die Apoteke wurde mir geholfen. Was da hilft kann ich dir leider nicht sagen, habe wohl mal was von spritzen gehört aber am besten mal zum Hautarzt. Finde ich gut das du so hinter ihr stehst und zu ihr hälst und dich so für sie einsetzt machen nicht viele. Viel Glück und versuche sie mit etwas aufzumuntern was ihr spass macht.

Hallo, danke für all eure Antworten!(: Hätte nicht damit gerechnet.

also, wir waren bereits bei vielen Ärzten! Egal ob Hautarzt oder sogar Hautklinik. Habe ja auch oben die versuchten Mittel aufgezählt.. Ihre Geduld ist kaputt.. sie zieht sich zurück.. und ich fühl mich, als würde ich einfach blöd nebendran stehen und dabei zusehen, wie meine Freundin kaputt geht. Im Moment sind wir wieder soweit, dass sie wieder die Tabletten nehmen soll. 3 Vagatin am Tag! Ich kann mir nicht vorstellen,dass das so gut sein soll! Sie nahm die Tabletten vor ca. einem Monat schonmal, ohne Erfolg. Jetzt aufeinmal meinte die Oberärztin, man müsse die Tabletten ja auch 2 Monate nehmen, bevor erste Wirkungenen zu merken sind! Toll, vorher die Ärztin ebenfalls in der Hautklinik meinte 2 Wochen nehmen..

Naja, ich bezweifle,dass ihre Psyche das noch lang mit macht._.

Glg Philine

Schon Odaban ausprobiert? Bei mir hat es sehr gut gewirkt. Das kann ich nur empfehlen. Ansonsten mal einen Facharzt aufsuchen falls du so einne in deiner Nähe findest.

Hallo.

Deine Freundin sollte sich einen Termin bei Ihrem Hausarzt holen. Dieser kann Ihr dann genau sagen, an welchen Facharzt sich deine Freundin wenden kann. Es gibt eine Op, bei der überflüssige Schweißdrüsen/Zellen abgesaugt werden können, wenn Ihr sonst nichts hilft.

Wenn es deine Freundin so sehr belastet, sollte sie es damit versuchen. Ich wünsche Ihr alles Gute und das Ihr beiden eine Lösung für Ihr Problem findet :)

rede jeden tag mit ihr du musst im momentn so viel zeit wie möglich mit ihr verbringen und sie unter die leute mischen

rede ihr gut zu, und sag, das ihr das zusammen schafft, mehr weiß ich im Moment auch nicht :/

versuche es mit entsäuerung.... hände in alaun waschen

Was möchtest Du wissen?