ich binn die treppe runter gefallen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wahrscheinlich hast Du Dir Dein Steißbein verstaucht. Das ist ziemlich schmerzhaft. Wenn die Schmerzen gar nicht nachlassen, würde ich zum Arzt gehen.

Gute Besserung!

ssoonnee 18.03.2011, 23:45

haben  ärzte am samstag auf??

sonst muss ich ins krankenhaus...

0
sislandisa 18.03.2011, 23:49
@ssoonnee

Kommt drauf an, wo Du wohnst. Und wenn kein Arzt morgen auf hat und es nicht besser ist, musst Du wohl ins Krankenhaus  :( .

0

Ab zum Arzt oder ins Krankenhaus - denn Steißbein-Schmerzen gehen zu Herzen und das musst Du unbedingt checken lassen

Es kann sein das du dir das Steißbein gebrochen hast, ich würde dann mal zum Arzt gehen. Ich hoffe dir ist das nicht passiert.

du könntest dir dein Steißbein gebrochen haben - geprellt ahben -

unbedingt Röntgen lassen - Mit Sportcreme eincremen  - Kühlen -

ich habe mir dann einen schwimmring gekafut und mcih dadrauf gesetzt.

Nein, man kann sich den Hintern nicht brechen - nur das Steißbein. Aber ich weiß was du gerade durch machst. Ich bin mal auf einem Schiff die Holztreppe runter gefallen und auf dem Hintern gelandet - danach konnte ich tagelang nicht sitzen, so doll tat es weh. Kann man leider nicht viel machen, ist eine sehr empfindliche Stelle.

das steißbein kann man sich brechen. aber eine prellung kann auch schon ordentliche schmerzen geben.

geh halt mal zum Arzt kann sehr gefährlch sein

Was möchtest Du wissen?