Ich bin zwar in Indien geboren, habe aber die deutsche Staatsbürgerschaft - wenn jemand mich fragt, kann ich einfach sagen ich bin Deutscher?

12 Antworten

Ja, du kannst einfach sagen, dass du Deutscher bist. 

Du kannst auch lügen, und irgendwas anderes erzählen. In den meisten Fällen ist das nicht einmal strafbar. Es schadet lediglich deiner Glaubwürdigkeit.

Nur als Zeuge vor Gericht, in Vertragsunterlagen, bei Angaben auf Ämtern und bei Grenzkontrollen solltest du besser die Wahrheit sagen, also angeben, dass du Deutscher bist. 

Natürlich bist Du Deutscher. Steht doch in Deinem Ausweis. Aber wem willst Du etwas beweisen? Du bist Du. Ein Mensch wie jeder andere. Reicht das nicht? Echt schade sowas..

Hast doch einen Deutschen Pass, also sollst du dich meiner Meinung nach auch Deutsch fühlen. Jeder der in Deutschland lebt, sich einbringt und integriert ist, kann sich Deutscher nennen. 

Sind Schweizer Rassisten?

Ich bin vor etwa einem Jahr aus beruflichen Gründen in die Schweiz gezogen und wohne jetzt seit etwas mehr als einem halben Jahr, etwa 15 Fahrminuten von Zürich entfernt. Am Anfang ist es mir noch nicht so wirklich aufgefallen, aber inzwischen hab ich das Gefühl regelmäßig diskriminiert zu werden. Und das nur weil ich kein Schweizer bin sondern Deutscher. Es fällt mir besonders auf der Arbeit auf (wobei es auch schon solche Szenen gab, als ich z.B. neulich meine Tochter in die Kita abholen kam). Zum einen habe ich das Gefühl, bei den Kollegen auf der Arbeit meist ziemlich abweisend behandelt zu werden, so als hätte ich irgendjemandem etwas getan. Es ist schwer ein konkretes Beispiel in Worte zu fassen das meinen Eindruck stützt... Wenn sich während einer Pause Grüppchen bilden wo geplaudert wird (meist auf Schweizerdeutsch) und ich mich dazu stelle und etwas zum Gespräch beitragen möchte (auf Hochdeutsch), werde ich angeschaut als wenn ich etwas verbotenes gesagt hätte. Als wenn sie sagen wollen würden wie ich es nur wagen könne, sie anzusprechen. Dann kommt das Gespräch üblicherweise auch zum erliegen und löst sich die Gruppe auf. Ich finde dieses Verhalten unglaublich befremdlich. An meinem alten Arbeitsort in Hessen war es Gang und Gebe sogar auf Englisch umzusteigen, sobald jemand dazu kam der Ausländer war und nur schlecht oder gar kein Deutsch konnte. An meinem jetzigen Arbeitsplatz bräuchten sie noch nicht einmal in einer anderen Sprache weiterzureden wenn ich mich dazugeselle, weil ich ihr Schweizerdeutsch ausreichend gut verstehe um dem Gespräch folgen zu können.

Woran liegt das? Was ist ihr Problem? Auch ansonsten habe ich das Gefühl, ziemlich ausgeschlossen zu werden von der Belegschaft (und teilweise auch sonst im Alltag). Ich verstehe das nicht. Warum tun die das?

...zur Frage

Doppelte Staatsbürgerschaft als gebürtiger Deutscher

Hallo, ich habe eine Frage zur doppelten Staatsbürgerschaft: Kann man mittlerweile zwei besitzen? Es gab doch mal einen Zeit, als sich beispielsweise Bürger mit deutscher und türkischer Nationalität für einen entscheiden mussten. Wie ist das heute?

Ich habe die deutsche Staatsbürgerschaft, bin hier in Dt. geboren und habe eine deutsche Mutter, die auch von Geburt an Deutsche war. Mein Vater ist Nigerianer und in Nigeria geboren. Hat mittlerweile die dt. Staatsbürgerschaft und keine nigerianische. Meine Frage: Ist es in Deutschland erlaubt beide Staatsangehörigkeiten zu haben? Von Nigeria weiß ich, dass ich einen nigerianischen Pass haben darf, da mein Vater in Nigeria geboren und somit automatisch Nigerianer ist.

Ich finde im Netz bisher keine Antworten, da es meist um Ausländer geht, die die deutsche Staatsbürgerschaft haben, aber ihre vorherige nicht aufgeben möchten.

Könnt ihr mir einen Tipp geben wo ich nachschauen muss oder hat jemand ein ähnliches Anliegen?

Bin dankbar für jeden Tipp!

...zur Frage

Staatsbürgerschaft - Deutsche Eltern Kind in der DomRep geboren?

Welche Staatsbürgerschaft(en) hat ein Kind deutscher Eltern, welches in der Dominikanischen Republik geboren wird?

...zur Frage

Jemand aus Indien heiraten obwohl man keine deutsche Staatsbürgerschaft hat?

Hey Leute Ich habe ein großes Problem. Mein Freund ist Inder und wohnt auch in Indien. Ich wohne hier aber besitze nicht die deutsche sondern canadische Staatsbürgerschaft. Wir beide haben uns in Indien im Urlaub kennengelernt. Ich möchte nun das er mich besuchen kommt nach Deutschland. Wie ihr bestimmt wisst ist das aber nicht so einfach. Er bräuchte einen Sponsor. Was ist dafür nun erforderlich für ein Visum für ihn ?

...zur Frage

Wenn ich deutsche Staatsbürgerschaft habe bin ich dann auch deutscher?!

Hallo bin Ausländer komme aus Bosnien (Balkan) bin aber in Deutschland geboren und habe deutschen Pass , lebe hier , gehe zur Schule usw.

Bin ich nun deutscher oder nicht ? Meine Eltern haben ein bosnischen Pass , aber entscheidet dieser Pass von wo man kommt ? Ja , man kann ja schließlich nicht entscheiden von wo man kommt . Also bin ich nun deutscher oder nicht ??!!!

...zur Frage

Warum wollen die deutschen, das man in Deutschland nur deutsch spricht?

Hallo Leute, als ich heute in der U-Bahn mit meiner Schwester mich auf türkisch unterhalten habe, kam ein deutscher zu mir und sagte "Wir sind hier in Deutschland! wo deutsch gesprochen wird" daraufhin habe ich ihn gefragt, warum in den deutschen Schulen dann englisch, spanisch und französisch unterrichtet wird. Er konnte dann meine frage nicht beantworten. Meine Frage ist, warum sind die meisten Deutschen dagegen, das man sich in seiner eigenen Muttersprache unterhaltet? warum sprechen dann, die Touristen kein deutsch, wenn sie in Deutschland sind xD?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?