Ich bin zu viel an meinem Handy was kann ich dagegen tun?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Leg es weg😝
Spaß beiseite... Setzte dir ein Ziel und versuche es auch einzuhalten( zB: montags erst ab 11 Uhr ans Handy bis 22 Uhr, oder so)
Wenn du stark genug bist dich so selbst einzuschränken, dann herzlichen Glückwunsch: Problem gelöst!

Versuchs mal mit (OFFTIME) das ist eine App, mit der Du Dein Handyverhalten nach vollziehen kannst, aber Du kannst da auch ein Ziel einstellen, nicht die Zeit it dem Mobiltelefon zu verbringen. Da viele ihr Telefon auch als Wecker nutzen ist das recht praktikabel


Als bei mir die Batterie vom handy kaputt gegangen war und ich immer nur um die 20% batterie hatte, hab ich gelernt diese gut zu nutzen und wieviel ich den Drang nach dem Handy vermindert habe. Vielleicht einfach mal das Handy an die Wand schmeissen und dann die selbe Erfahrung machen ;) 

Handy jemandem geben der bei dir zuhause wohnt und bestimmte Zeiten ausmachen wann du es wieder kriegst

Schalte es einfach aus oder sag deinem eltern sie sollen es dir über die nacht nicht geben

wie wäre es mit hart zu dir selbst sein?

Handy ausschalten

Was möchtest Du wissen?