Ich bin zu still bzw. zu schüchtern?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey,

die anderen Beiden haben recht, du bist ein Mensch der auf Augenhöhe behandelt werden will und das auch bei Anderen so hält.

Sage dir, es ist keine besondere Ehre, dass du mit Anderen reden darfst sondern es ist zumindest auch umgekehrt der Fall, dass du mit den Anderen redest.

Mache dir klar, dass es den Anderen oft genauso geht, sie das eben nur besser überspielen.

Lebe von Innen nach Außen, sei dir deiner Werte bewusst und mach dein Selbstwertgefühl nicht an der Anerkennung Anderer fest.

Und wenn dir Nichts einfällt, so what. Mehre dein Wissen, dann fällt dir auch etwas ein und wenn es erstmal "nur" Fakten sind, die Andere dann eben nicht gewusst hätten. Und immer wieder sich klarmachen, dass die Anderen keinen Deut besser sind, das wird mit der Zeit, vertrau mir, LG. :)

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Man hat schon so Einiges erlebt

Danke dir für den Stern, hat mich gefreut, LG. und viel Erfolg. :)

0

Hey. Ich habe das selbe Problem was mir dann hilft:

-stehle dich vor einen Spiegel und sag zu dir selbst das du hübsch bist und du dich nicht verstellen brauchst du kannst das schaffen trau dich komme aus dir heraus. Mach dir klar was schlimmstenfalls passieren könnte und sag ganz Laut ich mag mich mir ist egal was andere über mich denken lächel dich dabei an und mach dir klar das du ein schöner Mensch bist mit guten aber auch schlechten Eigenschaften aber jeder Mensch ist anders stehe zu dir selbst👍

Versuche immer ruhig zu bleiben! Ich weiß.. Dass sagen viele und ist auch nicht gerade leicht für dich, aber trotzdem. Mach' diesen einen Schritt und mach' dein Kopf nicht kaputt, wir alle sind nicht perfekt. :)

Was möchtest Du wissen?