Ich bin zu schnell gefahren, das Auto ist auf meine Mutter zugelassen - wer bekommt die Punkte?

7 Antworten

Die Mutter bekommt den Schrieb von der Behörde und gibt dich als Fahrer an; du zahlst die Strafe und kassierst die Punkte.

Zunächst geht das mal an den Halter! Der müßte den Fahrer dann benennen! Woher soll denn die Polizei sonst wissen, wer der Fahrer war? Anhand des Fotos können sie das nicht erkennen! Wenn der Halter dann "nicht zu ermitteln" ist, bleibt das auch an der Mutter hängen und es kann ihr auferlegt werden, ein Fahrtenbuch zu führen!

Deine Mutter kriegt den Bußgeldbescheid, sie wird dich dann als Fahrer angeben und dann bist du dran!

Was möchtest Du wissen?