Ich bin zu 100 % definitiv kein workaholic... aber wieso hätte ich nach Feierabend am liebsten schon "morgen", damit es weitergehen kann?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Weil du dein restliches Leben nicht interessant genug gestaltest um die Freizeit zu geniessen, damit sie ne interessante Abwechslung zur Arbeit bietet?

Kann viele Gründe haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil du ein Workaholic bist,tja mein korper zertstöre ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast Du Lust an Deiner Arbeit, oder hast Du Arbeitsdruck?

Hast Du Freunde?

Hast Du Hobbies?

Hast Du sonstwas bemerkenswertes?

Sonst ist Lust und Spaß an der Arbeit keine Krankheit!

Do it, aber passe auf, dass Du Dich nicht verbrennst (neudeutsch: burn-out).

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weitergehen womit? Mit Fake Fragen zur Befriedigung deines Aufmerksamkeitsbedürfniss zu stellen?!

Wer sich dein Profil anschaut, wird schnell feststellen, dass Du nur Troll Fragen stellst... Das ist jetzt ganz ehrlich gemeint: Such Dir Freunde oder psychologische Hilfe, dann musst Du nicht die Zeit anderer Nutzer verschwenden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FaceBreaker
17.05.2017, 18:07

Ich hab kein Aufmerksamkeitsbedürfnis, bzw. kein unerfülltes Aufmerksamkeitsbedürfnis. Ich weiß, dass mich jeder bewundert.

0

Ich habe mir Deine vorherigen Fragen durchgelesen. Meine Antwort auf diese Frage ist daher: Wegen Deiner Kollegin kannst Du den nächsten Arbeitstag nicht abwarten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FaceBreaker
17.05.2017, 18:02

Das dürfte Zufall sein.

0

Was möchtest Du wissen?