Ich bin wirklich ratlos, bitte um Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

da hast du deinem körper zuviel zugemutet, indme du nach der körperlichen anstrengung gegessen und getrunken hast und das zu viel bzw. zu schnell. damit musste dein körper zuviel leisten.

da hat dein kreislauf dann verrückt gespielt, deshalb war dir schlecht.

das magen udn darm deshalb noch durcheinander sind, ist klar.

das näcshte mal hinsetzen und ein glas langsam trinken  und nach einer halben stunde etwas essen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das war zu viel anstrengung für deinen körper. dein körper war komplett überlastet wodurch der kreislauf zusammengesackt ist. da du vorher nichts gegessen hast also deinem körper keine energie gegeben hast musste dieser auf reserven zurückgreifen diese scheinen nicht gereicht zu haben.

kurz und knapp dein körper war am ende. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Katy101010
26.08.2016, 09:52

Ja das ist mir klar nur woher kommen die Unterleibsschmerzen?

0

Ist auch nicht helle, bei der Hitze zu joggen! Und dann hast wohl auch noch kaltes Zeug getrunken!? Wer so seinen Körper überfordert, braucht sich nicht wundern!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Katy101010
26.08.2016, 09:51

Sorry aber ich meine mit laufen nicht Joggen sondern bin eine Stunde in der prallen Sonne gelaufen um etwas zu erledigen, also im normalen Schrittempo und ja ich habe danach etwas kaltes getrunken.

0

Was möchtest Du wissen?