ich bin weiblich und 13 jahre alt geworden. Ich kann mich in der Schule überhaupt nicht konzentrieren und denke nur Blödsinn-( kann es an der Pubertät liegen ?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

klar kann es dran liegen, schliesslich herscht chaos in deinem körper mit dem hormonen.

finde etwas in der freitzeit wo du dich auslassen kannst, deine innere ruhe finden kannst, dann gehts auch wieder in der schule.

andernfalls mal zum frauen arzt eventuell kann er/sie dir helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dafee01 naja wenn du meinst .. aber es stimmt nicht. Ich gehe auf eine Realschule und wurde bisvor ein paar monaten immer als Klassenbeste bezeichnet...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Blödsinn? inwiefern Blödsinn, so unnötige Gedanken? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SelinaFresh75
12.01.2016, 22:48

Ja. Obwohl ichs garnicht will also ich versuch ja es zu vermeiden ich kanns aber nicht kontrollieren. ...

0

Ausreden zählen nicht. Pubertät hin oder her..Außerhalb der Schule kannste genug pubertieren:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SelinaFresh75
12.01.2016, 22:47

Hä wärs eine ausrede hätte ich ja nicht gefragt ? Ich meins ernst ! Ich will gute noten haben.!

0

Es ist sehr einfach, alles auf die Pubertät zu schieben! Reiß dich zusammen, dann kannst du dich auch konzentrieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SelinaFresh75
12.01.2016, 22:46

Ich versuchs ja immer aber wenn ich dann mal eine Stimme von jemandem höre der was witziges sagt muss ich auch lachen und dann fällt es mir schwer mich wieder zu konzentrieren.. manchmal kann ich mich gut konzentrieren aber manchmal auch fast garnicht

0

Was möchtest Du wissen?