Ich bin /war/bin in einen Menschen so stark verliebt,merke aber nach der"Ablehnung"starke Hassgefuehle gegen den Menschen(also es wechselt)bitte weiterlesen...?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Toll dass du deine Gefühle als realer und wichtiger empfindest als die der Person, die du liebst.
Prima, dass du dieser Person das mitspracherecht absprichst.
Sowas nennt sich Liebeswahn und ist Teil einer Psychose.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kunstundgott
29.11.2016, 16:18

wie kommst Du auf die Idee,das ich meine Gefuehle "wichtiger"empfinde?Sicher nicht.Ich akzeptiere das eh..Ich empfinde eben meine Gefuehle stark.

wie kommst Du auf die Idee ich spraeche ihr"Mitspracherecht"ab.Ich lasse diese Person ja in Ruhe.

viell.habe ich es zu krass ausgedrueckt.

was soll bitte ein "Liebeswahn "sein Psychose?

auf was stuetzt Du Deine unhaltbare "Analyse"

da haetten aber Viele einen Liebeswahn.An sich ist das normale Reaktion.zumindest Schutz..

aber viell.hast Du ja eine Psychose oder Wahn?

0

Was möchtest Du wissen?