Ich bin völlig am Ende, was ist los mit mir?!

Support

Liebe/r JuliaaBlaa,

Deine Situation klingt besorgniserregend. Aber auch wenn es hier um einen guten Rat geht, ist es schwierig Dir einen zu geben, ohne Deine tatsächliche Situation genauer zu kennen. Sprich bitte zusätzlich mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule sein.

Du kannst Dich zudem jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen. Telefon: 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).

Herzliche Grüsse

Frieda vom gutefrage.net-Support

9 Antworten

Ich kann dich verstehen :) ich habe ähnliches (eigentlich schlimmeres) durch gemacht. Ich würde dir raten so bescheuert es für dich klingen mag bei einem psychologen hilfe zu suchen.... du kannst gerne wenn du möchtest mit mir schreiben und dich mir mitteilen :) ich wünsche dir alles gute :)

Hallo.Erstmal wollte ich dir sagen das ich es schöne finde das du überhaupt jemandem deine Sorgen beichtest und nicht alles in dir lässt.Deine Zeit wird kommen.Mit dem Jungen meine ich.Ich habe früher auch so gedacht.Fühlte mich von meinen Eltern vernachlässigt.In der Schule wurde ich gemobbt.Ich kam an einen Punkt an dem ich dachte,gut dann setze ich dem ein Ende.Aber wenn du mal genau nachdenkst.Deine Eltern streiten sich aber sie lieben dich.Deine Freunde werden sich die Schuld geben.Deine Mitschüler die dich jemals geärgert haben werden ebenfalls ein schlechtes Gewissen haben.Genauso wie manche Lehrkräfte.Du bist noch jung und kannst noch so viel in deinem Leben erleben.Werf das nicht weg.Und wegen dem Jungen.Setz dich doch deswegen nicht selbst so unter Druck.Bald schon wird jemand in dein Leben treten der dich so liebt wie du bist.Du darfst dich dem nur nicht verschließen.Sonst wirst du all das nicht erleben weil du zu desnotiviert bist.Viel Glück und Liebe Grüße

Wenn du wirklich so einsam bist dann such dir ein Hobby das du mit anderen Leuten teilen kannst. ..Musik (gehe in eine Band, besuche Diskotheken), Zeichnen (Mangas sind der Burner), Reiten (ist nicht teuer und macht Spaß) , oder sport (Volleyball, Tischtennis, Tennis, etc) ^^

Ich denke die ganze Zeit an essen?

Hallo
Ich denke ständig ans essen.. Nach dem Frühstück freue ich mich aufs Mittagessen und nach dem Mittagessen auf Abendessen, dann aufs Frühstück.
Ich war magersüchtig aber bin wieder im Normalgewicht und esse auch genug und genieße das..aber ich würde am liebsten ständig essen!! Tue ich nicht weil ich weiß dass es iwie durch andere Gefühle wahrscheinlich gesteuert ist und eigentlich gar kein Hunger ist.
Aber ich habe so eine große Lust obwohl ich satt bin..z.B habe ich jetzt genug Nudeln gegessen aber freue mich schon wieder total aufs Frühstück oder denke an Schokolade.
Versteh das nicht und weiß auch nicht wann ic das dann essen soll weil ich mir dann wieder denke es ist iwie aus Frust z.B ein Schokoriegel..

Ich bin auch innerlich irgendwie sehr einsam..
Würde mir endlich mal eine Beziehung wünschen aber es klappt einfach nie bei mir.
Versuche es immer wieder mich dann neu auf etwas einzulassen und dann klappt es wieder nicht weil entweder ich mich zurückziehe oder die Kerle sich dann nicht mehr melden.
Ich habe schon mehrmals schlechte Erfahrungen gemacht dass die Männer nur mit mir schlafen wollen und eben nicht an mir (also wirklich an meiner Person) interessiert waren.
Ich würde mir einfach mal so eine Beziehung wünschen..
Meint ihr das hängt damit zusammen dass ich ständig and essen denke und so??
So als Ersatz..?!

...zur Frage

Ich fühle mich einsam weil ich Einzelkind bin?

Ich bin 16 & habe schon seid meiner Kindheit das Problem das ich mich sehr sehr einsam gefühlt habe da ich keine Geschwister habe und sich keine anderen Verwandten in meinem Alter. Es ist nicht so als würden meine Eltern nie da gewesen sein aber es ist trotzdem schon seid ich klein bin so. Ich weine manchmal Nächte durch und wenn ich Geschwister in Filmen/Büchern oder auf der Straße sehe fühle ich mich gleich schlecht. Ich weiß das meine Freunde auch immer für mich da sind, aber jemanden zu haben der das selbe Blut hat ist schon was anderes. In meinem Freundeskreis hat jeder geschwister und wenn sie dann alle anfangen von ihren Geschwistern zu erzählen würde ich am liebsten gleich anfangen zu weinen. Und wenn meine Eltern irgendwann sterben, dann ist meine ganze Familie weg. Und die Liebe/Freundschaft hält ja nicht so lange wie die familie. Ich weiß einfach nicht was ich machen soll!

...zur Frage

Chatten einsam?

Hi leute,fühle mich einsam und habe keinen zum reden was soll ich machen?! Habe auch keine ideen gefunden😞😞

...zur Frage

Ich weiß nicht was ich noch machen soll,HILFE keiner versteht mich noch?

Halo also ich habe Depressionen.Ich fühle mich komplett einsam und habe Aggressionen und weine täglich ohne Grund kann schlecht schlafen habe überhöhten Appetit und einfach Lustlosigkeit.Habe das jetzt seit einem Jahr und bin auch schon 2 mal wöchentlich in Therapie (immer noch vertrauensprobleme).Wohen in einem extremen Kaff alleine mit meiner Mutter,mein Vater ist immer weg da er viele Affären hat :/.
Meine Mutter wird aggressiv wenn ich sage dass es mir schlecht geht weil ich ja undankbar wäre und alles doch hätte.Ich hasse Schule und denke da jeden Tag daran mich umzubringen (meine Noten sind auch einfach Mega bergab).Ich will jeden morgen nicht mehr aufstehen und in diese sch***ei%%ss Schule gehen und überlege jetzt vor meinem Abi die Schule zu wechseln mit einer Freundin.(das macht noch ein wenig Hoffnung).da despressipnem auch viele Ängste Begleiten hab ich versucht diese auf den Grund zu gehen und sie zu besiegen.Bin offener und selbstbewusster geworden und rede mejt mit meinen Freunden sogar über meine Probleme,bin gegenüber meiner Therapeutin viel offener geworden,habe neue Dinge ausprobiert und und und...jetzt wird es aber alles nur noch schlimmer und breche öfter zusammen als sonst.Ich will einfach nicht mehr leben ich will mein Leben nicht zerstören wegen dieser sc666hei****e.Ich fange jetzt an in s fitmessstudiö zu gehen,um Aggressionen rauszulassen und da meine thera unfähig ist such ich mir eine neue. Ich weiß nicht mehr weiter jedem dem uch das erzähle weiß es auch nicht....ich kann nicht mehr.was soll ich tun ich Hab dazu noch meine beste Freundin verloren,meine neue beste Freundin ist Essgestört und hat auch Depressionen und ich helfe ihr sehr viel was zusätzlich runterzieht und der junge in den ich mich verliebt habe nutzt mich aus für sexuelles...ich weiß ich bin in der pubertät aber ich weiß einfach nicht mehr weiter
Danke fürs lesen❤️❤️

...zur Frage

Kann nicht einschlafen wegen liebeskummer, was tun?

Hallo zusammen, mein Freund hat heute mit mir schluss gemacht, nachdem wir so vieles erlebt haben. Ich vermute er hat sogar eine neue (es kommt so rüber). Ich kann allerdings nicht einschlafen, habt ihr vielleicht ein paar Tipps?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?