Ich bin Viel am Handy am abend und kann deswegen nicht einschlafen. .. wie?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich glaube das haben sehr viele diese sucht aber mein Tipp könnte vielleicht helfen :wen zumbeispiel Freunde schreiben geht man gleich online usw..... Aber wen du weniger am Handy sein möchtest Dan kannst du ja stattdessen Comics lesen, den Radio einschalten oder etwas malen denk mal nach was du für Hobbys hast, wen du etwas gerne liest,malst, oder einfach nur Aufm Sofa......es liegt in deiner Hand wen du wirklich willst löst sich das Problem sehr schnell

Login44 03.02.2015, 07:40

ok, danke für die Hilfe:)

0

Gib dein Handy deinen Eltern und sag du möchtest es 3 Tage nicht mehr haben. Glaub mir du lernst besser, du schläfst besser, du bist viel fitter, du gehst mehr raus... Das hab ich nämlich auch gemacht da ich das gleiche Problem hatte.

Das ist nicht wie eine Sucht--- das IST eine Sucht. Mach das Handy aus, vertraue es Freunden an und das für paar Wochen. Und nun sage nicht : Geht nicht - ich brauche das Handy. .... Geht doch und Du brauchst es NICHT. Zu Zeiten wo es noch gar keine Handys gab --- haben es die Leute auch überlebt

Gib das Handy, wenn du nachhause kommst, deiner Mutter oder deinem Vater, und sag ihnen, sie sollen es dir nicht früher wieder geben, als du nächsten Tag zur Schule gehst

Gib das Handy abends deinen Eltern ab. So das du nicht mehr ran kommst.

Also bei mir ist es anders...! Ich lese abends nochmal im Handy bisschen Nachrichten, bis ich einschlafe! Ist also eine super Schlafhilfe!

Veruche doch einmal einen Tag ohne Handy auszukommen

Geh in ein Werkstatt und Schlag mit einem Hammer richtig fest drauf!

Dann gib dein Handy nach dem Abendbrot bei deiner Mutter oder deinem Vater in "Obhut".

Login44 03.02.2015, 07:32

des sollte ich tun:)... die würden stock sich auch noch freuen haha

0

Was möchtest Du wissen?