Ich bin verzweifelt! Was habe ich falsch gemacht? Hat unsere Freundschaft noch eine Chance?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hilfe Leute, so oft wie in dem Brief ABF vorkommt... kann ich nur OMG zu sagen, aber weil du ja scheinbar ein ernsthaftes Problem hast, werde ich mal versuchen ein Lösung für dich zu finden:

Als erstes solltest du mit deiner "Ex-ABF" reden, da kommt man(n) und auch frau immer am Weitesen. Sie hat dir ja auch geschrieben, dass du dich gern mal mit ihr treffen kannst. Die Chance solltest du wahrnehmen und wenn möglich auch klären, wer das über dich verbreitet hat. Haben du und sie vielleicht noch eine gemeinsame Freundin, die sich gerne im Mittelpunkt steht? Ich habe selbst eine Schwester, die sich immer mit 2 "ABF's" getroffen hat. Und weil 3 Personen eine zu viel ist, war eine von den dreien am Ende immer allein, weil sich alle 3 in den Vordergrund gedrängt haben und jeweils 2 schlecht über die Letzte geredet haben... Mädchen :P

Also, ich kann dir nur empfehlen, mal mit deiner Freundin zu reden, mehr ist da nicht zu machen.

Deine AllerBesteFreundin hat da wohl Gerüchten geglaubt oder was in den falschen Hals gekriegt. Sims ihr eine Einladung zu einem Gespräch, indem ihr alles klären könnt. In der Sims sollte sie direkt den Eindruck haben, dass du gar nicht verstehst, was sie gehört haben könnte und das sie dir fehlt. So kann sie schon mal überlegen, wie wichtig eure Freundschaft ist und ob man alles glauben sollte, was man hört. Als Freundin würdest du ihr doch auch ins Gesicht sagen, was dich an ihr stört oder was du anders machen würdest. Sowas sagen Freunde sich doch. Bis dann

Es ist mir ein Rätsel, wie man dazu kommt, einen so privaten Brief zu veröffentlichen.

Nunja, dieser Brief ist (wie Du schreibst) schon einige Monate alt, jetzt erst merkst Du, dass Du keinen "Ersatz" für Deine Freundin findest? Bist Du mal auf den Gedanken gekommen, sie nach dem Grund zu fragen? Nachzuforschen, wie sie darauf kommt, dass Du schlecht über sie sprichst? Einfach mal zu Ihr gegangen / gefahren - wie auch immer?

So besonders toll kann diese Freundschaft ncht gewesen sein, dann hättest Du etwas unternommen.

Sie hat Dir ein Angebot gemacht in dem Brief, nimm es an und triff Dich mit Ihr. Ihr müsst REDEN. Nicht auf online Plattformen nachfragen. Hier kennt Dich keiner, Deine Freundin auch nicht. Es gibt immer 2 Seiten.

Danke...(Das ist übrigens nicht der Original Brief das ist nur eine zusammenfassung von dem was sie geschrieben hat.) Ich wollte mich mit ihr treffen aber sie hat kurze Zeit vorher abgesagt.. :-( heißt das das sie mich nicht mehr mag? LG

0

Nimm die Chance und treffe dich noch einmal mit ihr und rede mit ihr. Ihr könnt Euch ja gegenseitig sagen was Euch stört um daraus eine Lösung zu finden und den Kontakt noch beizubehalten. Versuche dich mehr zu melden und ihr klar zu machen das du nicht hinter Ihrem Rücken redest und das du sie nicht verlieren willst. Wenn sie Dir wichtig ist, dann kämpfe um Eure Freundschaft. In den besten Freundschaften gibt es Tiefs. Eine Freundschaft sollte nie aufgrund einer neuen Beziehung oder eines wildfremden Menschen kaputtgehen.

es tut mir leid ich würde mich mit der/dem an einem nachmittag einfach mal in einer nahe gelegenen eisdile oder in einem nahegelegenen cafe mit ihr/ihm treffen. viel glück

Wir können uns gerne einmal treffen.

das sind ihre Worte. nimm sie beim Wort und kläre das Missverständniss.

Ich wollte mich ja mit ihr treffen aber kurz davor hat sie abgesagt und gesagt sie fährt übers Wochenedne weg.

0

Was möchtest Du wissen?