Ich bin verzweifelt, kann mir jemand helfen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das du niemanden kennst kannst du eigentlich schnell ändern ... es gibt doch bestimmt jemanden bei deiner Arbeit mit dem du in den Pausen redest oder vlt. einfach generell Leute, mit denen du schon Mal redest. Frag diese Leute doch einfach Fach Mal, ob sie mit dir ... z. B. Freitag nach der Arbeit mit dir irgendwas machen wollen. Treff dich doch einfach Mal mit ein paar dieser Menschen und geht z. B. mal Klettern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du musst schon rausgehen, um neue kontakte knüpfen zu können.

sicher kommt niemand und holt dich aus deinem zimmer.

geh zum kinderspielplatz, park und setz dich auf ein bänkchen. dort triffst du menschen, die zeit haben und kannst reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Such Dir draußen ein Hobby oder geht mal mit Kollegen weg. Jammern bringt nicht's. Bin auch umgezogen 530km und habe jetzt auch neue Hobbys und Freunde gefunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VirusGratis
17.05.2017, 18:32

Das mit Kollegen hab ich schon versucht, da die meisten aber nicht gleichzeitig frei haben wie ich, geht das schwer und die haben ja auch ihre eigenen Freunde hier. Mir stellt sich nur die Frage, was soll ich allein draußen machen

0
Kommentar von Peppi26
17.05.2017, 18:33

Such Dir ein Hobby, ein Sport oder Verein da sind andere Leute. Ich weiß nicht wo das Problem ist, man muss nur wollen.

0

Hör auf zu weinen, dass bringt auch nichts.

Ich würde mir an deiner Stelle in aller ruhe eine neue Stelle suchen.

Viel Glück und alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?