Ich bin verzweifelt, gefährliche Gedanken und abnehmen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo ich mache auch Grad eine Diät :) und ich kann dir nur raten sehr viel Wasser zu trinken ,dich gesund zu ernähren das heisst sehr viel Obst und Gemüse :) willst du generell abnehmen oder an bestimmten stellen? Wenn du an bestimmten Stellen abnehmen möchtest gibt es sehr viele Videos und workouts für Zuhause :) das mache ich auch und ich finde es super :)♡

Bei mir War es auch so das ich immer an mir gezweifelt habe aber ich habe es immer wieder versucht und jz hab ich wieder angefangen :) du kannst dich ja auch mal beraten lassen sie geben dir tipps und auch ein diätplan sie helfen dir !! 😊 viel Glück und viel Erfolg du schaffst das !!!!💪💪❤

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kzxdd
23.06.2016, 22:45

Hey vielen Dank für deine nette Antwort ❤️aber hast du nicht Angst das danach der Jo-Jo Effekt Auftritt ?:0

0
Kommentar von Tuana059
23.06.2016, 22:49

klar können jojo Effekte auftreten und klar habe ich auch angst davor aber es hat immer damit zu tun ob man es durchhält auch wenn du mal an einem tag wieder "aufgibst" nie aufhören immer weiter machen und du wirst auch dann merken das du dich besser fühlst :)

0
Kommentar von Tuana059
23.06.2016, 22:49

und du siehst auch dann das du abgenommen hast :) du schaffst das !!! niemals aufgeben

0
Kommentar von Tuana059
23.06.2016, 23:10

Du schaffst das glaub an dich !!!!😊❤❤

0

Abnehmen in der Pubertät ist ein Thema,  das man sehr vorsichtig angehen sollte. Versuche dich gesund zu ernähren. Bitte deine Eltern bzw deine Mutter dir verschiedenes Obst und Gemüse sowie Jogurt und Quark mitzubringen. Dann testet du,  was dir schmeckt. Anschließend machst dir einen Plan,  wann du was essen möchtest. Gleichzeitig führst ein kleines Tagebuch (Kalender,  Handy Kalender), wo du Einträge machst wann du was gegessen hast. Genauso machst du es mit Sport (zb Fahrrad oder Inliner fahren). Nachdem du das 4-5 Tage durchgehalten hast. Schaust du dir deine Erfolge an und machst weiter. Durch deine Erfolge,  aber ohne ständig auf die Waage zu steigen! , steigt dein Selbstwertgefühl. Denke mal nach 2 Wochen hast du gesund 1-2 Kilo abgenommen. Gesundes abnehmen ist ein langwieriger Prozess und nicht in 1-2 Wochen erledigt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke mal du ersetzt jede Mahlzeit mit den Shakes..Versuch einfach mal zu erst das Frühstück oder das Abendessen durch ein normales Essen zu Ersetzten und immer so weiter...Dann Frühstück und Abendessen und ja..Du kannst ja auch am Anfang Gemüse essen...oder z.B. Wassermelone..die enthält ziemlich viel Wasser und das verdaut man ja gut...Ananas soll auch gut sein, denn für die Verdauung brauchst du viel Energie...Viel Glück 🎀
Du schaffst das! Und wenn nicht: Denk dran: Liebe dich so wie DU bist und vergleiche dich nicht immer mit anderen🙈🎀

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trinke viel, esse morgens gut und versuche dich einfach ausgewogen zu ernähren :) wenn du nebenher Sport machst und viel Obst isst wird sich auf Dauer eine Veränderung zeigen .. Du darfst nicht aufgeben, gescheite Veränderungen brauchen ihre Zeit :) und natürlich darf man sich auch mal was gönnen, versuche mit deinem Körper zufrieden zu sein, nur so kannst du glücklich sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo erstmal,

Warum willst du denn so unbedingt abnehmen?wegen mobbing?

Ich bezweifle stark das dir hier jmd helfen kann. Suche doch mal nen Psychiater auf , man muss sich nicht dafür schämen dorthin zu gehen oder zieh deine Eltern und Freunde zur rate. Ich denke du weißt selbst was du falsch gemacht hast und was zu tun wäre aber den Schritt in diese richtige Richtung kannst nur du selbst machen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?