Ich bin verzweifelt, Frauen kennenlernen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich rate Dir aktiv am Leben teilzunehmen und sich nicht (nur) online um Kontakte zu bemühen. Halte am Arbeitsplatz (bzw. Schule) die Augen offen, tritt in Vereine ein, mach' einen Tanzkurs und säubere Deine Wäsche künftig im Waschsalon...

Rede dabei nicht nur mit Frauen, von denen Du etwas willst, sondern grundsätzlich mit ALLEN Frauen. Denn gerade wenn Du von einer Frau nichts willst, klappt es oft am Besten! Damit bekommst Du Übung und sie hat dann vielleicht eine nette Freundin, Schwester, Tochter usw., mit der Du so in Kontakt kommst. Herumzulaufen mit der Ausstrahlung (oder gar der Frage) "Ich will jetzt unbedingt Sex haben - mit DIR könnte ich es mir vorstellen" wirkt auf die Damenwelt lediglich abschreckend.

Frage die Mädels auch mal ganz selbstverständlich nach gemeinsamen Unternehmungen und nimm eine Absage nicht zu schwer: Was ist schon ein Korb? Als Kind bist Du doch auch nicht nach dem dritten Mal hinfallen liegengeblieben und hast gesagt "das mit dem Laufen lernen lass' ich lieber - womöglich falle ich wieder hin..." - ODER?!

Blendendes Aussehen ist nicht Voraussetzung, aber gepflegt sollte Man(n) sein, Manieren haben, gesunden Humor (wird als Zeichen von Intelligenz gewertet), Selbstbewusstsein und mit beiden Beinen im Leben stehen (also Sicherheit ausstrahlen) - dann klappt's auch mit den Frauen. Eine langweile, ungewaschene Spaßbremse die (jenseits 20) noch bei Mutti wohnt, sich mit Aushilfsjobs durchschlägt und sich selbst hässlich findet, hat es dagegen schwer...

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SayurieChan
11.09.2016, 19:39

ja, ja und ja geb dir voll und ganz recht x3

1
Kommentar von EineFrage12834
11.09.2016, 19:49

Danke dir sehr hilfreich! Danke für deine Zeit. Echt ein guter Rat. 

(Zu viele hilfreiche Antworten, ich fühl mich komisch immer nur danke zu sagen)

2

Hattest du schon eine Freundin?

Meistens ist es so, das Frauen sich in genau einen Typen vergucken, da musst du Glück haben und einfach selbstbewusst auftreten...

Im Internet habe ich persönlich auch eher schlechte als gute Erfahrungen gesammelt. Besser ist es, wenn du dich im echten Leben unter die Frauen mischt. Nonverbale Kommunikation ist bei der Partnerwahl total wichtig! 
Alleine schon der Körpergeruch. 

Also melde dich in einem Sportverein an oder mach etwas freiwillige Arbeit, vielleicht lernst du da jemand tolles kennen. Aber suche nicht, sei offen für neue Menschen... Dann kommt das schon von selbst.

Viel Glück! :)

M20

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EineFrage12834
11.09.2016, 19:46

Okay ich danke dir sehr für deinen Rat! Ich werde mich mal umschauen, was ich da so machen könnte. Hoffentlich finde ich etwas. ^^

Danke!

0

Also Punkt 1. Aussehen ist nicht alles.

2. Tinder? okay, kann man mal machen Aber nicht so mein Ding.. ACHTUNG: FAKE ALARM

3. Der Tipp der Tipps :D = Geh mal öfters in die Stadt ein wenig bummeln vielleicht auch mal in ein Laden für beide Parteien. Nimm dir eine beiseite und frag sie ob es dir steht..

Trau dich was.. So habe ich meine Freundin kennengelernt sind jetzt seit 4 Jahren zusammen.

MFG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 9845Punkte
11.09.2016, 19:39

hahahahahaha "ob es dir steht" xD danke

0

hmm hast du irgendwelche hobbys? :3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EineFrage12834
11.09.2016, 19:45

Achja vergessen zu erwähnen...leider nein ^^ fange bald an zu trainieren (Fitnessstudio) ^^

0

Die beste Möglichkeit ist definitiv, die Frauen auf der Straße anzusprechen. Das erste Mal ist immer das schwierigste. Irgendwann geht es aber ganz einfach. Überwinde deine Ängste!

Hier noch ein Video für dich. Das find ich persönlich ziemlich hilfreich:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EineFrage12834
11.09.2016, 19:41

Sehr hilfreiches Video! Aber ich habe vergessen zu erwähnen, dass ich auch ziemlich jung aussehe und dadurch wahrscheinlich nur Frauen ansprechen könnte die unter 18 sind und die somit auch nicht ganz "erwachsen" sind. Ich glaube da ist es etwas schwerer, weil die dann viel mehr noch aufs äußere achten (Klamotten, Aussehen) und ich entspreche nicht wirklich dem heutigen "swag" ^^

0

Was möchtest Du wissen?