Ich bin verliebt! Wie denkt er über mich, wie soll ich handeln?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Er liebt dich und sagt deshalb nicht hallo weil er schüchtern ist. Sag das nächste mal einfach ich liebe dich auch und falls er es als spas gemeint haben sollte kannst du ja auch sagen: ich weis war ja auch nur spas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Peasha
09.01.2016, 22:44

Danke für deinen Tipp!:) An so was dachte ich auch schon.. :o

0
Kommentar von anan40
09.01.2016, 22:45

gerne^^

0

Ihr solltet euch mal Ausserhalb des Unterrichtes treffen, vielleicht 2h davor ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwei bis dreimal im Monat ist nicht viel. Es könnte sein, dass du, wenn du mehr Zeit mit ihm verbringst, diese nicht genießen könntest.

Wenn sein "Ich liebe dich" ernst gemeint war, hast du ihm mit deiner sarkastischen Antwort bestimmt einen Pfahl ins Herz getrieben.

Grüßt er dich seit dem Vorfall erst nicht mehr oder schon vorher? Weiß er vielleicht gar nicht wer genau aus der Gruppe zu bist? Wahrscheinlich ist er nur schüchtern oder so.

Wahrscheinlich mag er dich, ist aber von dir verletzt worden. Du solltest zuerst herausfinden, ob du dich wirklich in ihn verliebt hast und das nicht nur eine Laune ist. Verbringe erstmal so Zeit mit ihm (Kino, Kegeln, Schach, ..., oder aber auch zusammen lernen und so Zeugs)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Peasha
09.01.2016, 22:58

Wow... also erst einmal danke für deine ausführlich Antwort! 

Wir haben uns noch nie wirklich gegrüßt oder so aktiv miteinander geredet, nur eben in Gruppenarbeiten, man hat halt kaum Möglichkeiten zu reden..Daran, dass er verletzt sein könnte, habe ich gar nicht gedacht...was soll ich denn tun, falls es tatsächlich so ist? :/

Ich weiß nur nicht, wie ich ihn fragen könnte, etwas zu unternehmen, ich habe nämlich ziemlich große Angst vor einer Abweisung.

0

Was möchtest Du wissen?