Ich bin verliebt und weißnicht wie ich es ihr sagen soll ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nicht mit der Tür ins Haus fallen, das schreckt nur ab

Frag sie, ob sie Lust hat, sich mal mit dir zu treffen.
Aber bitte nicht sowas langweiliges wie ein Besuch im Kaffee oder im Kino.
Trefft euch lieber im Park und geht da spazieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also..

Erstmal kennenlernen, zB treffen auf einer Kirmes, Park, Innenstadt, Café oder so.. aber nicht ins Kino, da redet man kaum miteinander und lernt sich wiederum nicht kennen. Umarme sie bei Begrüßung und Verabschiedung.

Mach ihr Komplimente, sei selbstbewusst und interessiert, wenn sie was erzählt. Schau ihr in die Augen, wenn sie etwas sagt und lache, wenn sie lacht. Wenn sie bald Geburtstag haben sollte, dann achte darauf, was sie toll findet und schenke es ihr dann, wenn es soweit ist.

Der größte Fehler, den du machen kannst, ist, dass du ihr deine Gefühle beichtest, vor allem übers Internet (WhatsApp, Facebook..) ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie dich ablehnt, mind. um das 3-fache höher, als wenn du es persönlich sagst. Dennoch ist es am besten, wenn du es ihr gar nicht sagst, sondern es beweist, zum Beispiel durch einen überraschenden Kuss im richtigen Augenblick, aber nur, wenn du dir sehr sicher bist, dass es auch funktioniert.

Sehr wichtig ist auch, dass du nur den Leuten von deinem Schwarm erzählst, denen du auch vertraust, dass sie es nicht weitersagen. Beziehungen halten sich deutlich länger, wenn sich keine Außenstehenden einmischen.

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?