Ich bin verliebt und weiß nicht warum. Könnt ihr mir helfen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also, laut deinen Aussagen bist du meiner Meinung nach in sie verknallt, aber lass dir noch zeit und versuch zuerst mal mit ihr eine Freundschaft zu knüpfen.Dann kannst du sie auch besser kennenlernen, aus Freundschaft kann eine Beziehung entstehen, aber umgekehrt ist es wahrscheinlich fast unmöglich.
Ich will damit andeuten, dass du nicht gleich aufdringlich werden solltest, sondern zuerst auf Nummer sicher gehst, um zu wissen ob deine Gefühle eher aus Mitleid( Kind, große Verantwortung) sind oder Liebe.

Viel Glück noch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von godsmackfan95
03.03.2016, 22:28

Mitleid ist es schon mal gar nicht. Ich weiß eigentlich das ich mit ihr gar nicht zusammenkommen will. Aber trotzdem sind die Gefühle irgendwie komisch. Ich möchte einfach keine Freundin die schon mit 17 ein Kind bekommen hat. Ich weiß nur nicht wie ich das komische Gefühl los werde.

0

verliebtsein ist nicht erklärbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von farzad1999
04.03.2016, 11:47

konzentrieren sich auf das wesentliche

0
Kommentar von farzad1999
04.03.2016, 11:49

Dich*

0

klingt nach voll verliebt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?