Ich bin verliebt und sie ist verlobt.was tun?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ganz lapidar sage ich mal, in diesem Spiel hast Du die denkbar schlechtesten Karten gezogen und ergo mit diesem Blatt welches Du sprichwörtlich in der Hand hast, ist dieses Spiel auch nicht zu gewinnen und von daher vollkommen einerlei was Du glaubst und was Du nicht glaubst, Du wirst den für dich sicherlich unangenehmen Fakten ob es dir passt oder nicht passt Rechnung tragen müssen und wie Du es als wohl auch sehr gläubig schon sagst, Gott weiß es am besten und nichts geschieht ohne den Willen Gottes, Allahs oder wen auch immer.

Bruder du hast recht aber in denke an sie ständig ich glaube ich muss sie vergessen aber dass kann ich jetzt noch nicht tun sag ich mal so ich finde sie ist glücklich und ich werde mich natürlich fernhalten wie ich das auch gerade tue ich meine natürlich sie ist bei mir immer willkommen auch wenn sie ein Bein verliert ich werde warten erst wenn sie wirklich heiratet werde ich da damit richtig aufhören . ich sehe sie wenn ich Glück habe 1 mal in der Woche wie soll ich sagen ich platze innerlich ich werde nix kaputt machen ich bin nicht so ein mensch aber ich werde halt warten vllt das auch nicht klappt mit denen ich hoffe das auch nicht für sie ich will halt dass sie glücklich ist ich hoffe du verstehst mich und ich danke dir vielmals für dein Kommentar war sehr hilfreich

0

Hallo, 

sie ist offenbar glücklich. Sonst würde sie sich nicht verloben und im Sommer heiraten wollen. 

Ich finde das jetzt schon einigermaßen egoistisch von dir. Du möchtest ja eigentlich dich damit glücklich machen. Wenn du wirklich auf ihr Glück bedacht bist, dann halte dich aus dieser Beziehung raus und schließe damit ab. 

Wie würde es dir ergehen, wenn du kurz vor deiner Hochzeit damit zu tun hättest, dass da einer hinter deiner Verlobten her ist? Und wie würde es wohl auch deiner Verlobten damit gehen? 

Mach nie etwas, was du selbst auch nicht haben möchtest. 

Lg 

Ja du hast recht, ich bin eig garnicht egoistisch ich bin halt verliebt und möchte es ihr auch nicht sagen ich werde es auch nicht kaputt machen lieben und warten wenn ich weiss dass sie heiratet muss ich sie wohl vergessen jetzt habe ich noch hoffnungen und deshalb auch so

0
@reallydikka

Hallo, ich denke, dass du weißt, dass es auch keine Hoffnung gibt. Du magst es für dich nur nicht realisieren, da du dir den Schmerz ersparen willst. Aber es wird halt auch nicht besser, wenn du es für ein paar Monate aufschiebst. 

Wenn man verliebt ist, fallen einem manchmal die verrücktesten Dinge ein oder man verfolgt sein Ziel mit einer übersteigerten Hartnäckigkeit. 

Wenn du dich jetzt entschließen könntest, los zur lassen, wäre es eine Grube, aus der Du verhältnismäßig unbeschadet wieder raus kommst. In einem halben Jahr kann das schon ein gehöriges Loch geworden sein. 

Lg 

0

Also liebe ist auch Hoffnung denke ich mal ich glaube ich kann diesen Schmerz auch ertragen wollen Problem ist das ich so in sie verliebt war ohne zu wissen dass sie verlobt ist sie ist ja noch frisch verlobt und Uhr verlobte ist sehr älter als sie ich werde natürlich nicht dazwischen gehen aber ich werde erstmal warten was passieren wird und natürlich will ich das sie glücklich ist

0

Sags ihr einfach. Wenn sie dich nicht will wird sie dir schon das passende sagen und Du hast gewissheit, aber wenn doch, war ihre Verlobung eh nichts Wert.

Ja du hast schon recht aber wenn ich ihr das sage kommt alles durcheinander ich weiss nicht was sie sagen würde aber das Problem ist die Familie ich würde sehr ärger kriegen das juckt mich auch nicht aber ich will irgend wie dass sie vllt ein Schritt macht oder irgend ein funkel zwischen uns kommt dann ist was anderes jaa wie gesagt ... Ich kann es nicht ausdrücken was passieren wird

0
@reallydikka

ja eben ich habe recht und wenn du nur ärger bekommst bist du schneller drüber weg, das lenkt ab.

0

Ich schäme mich halt mich über meiner liebe zu unterhalten und das garnicht bei ein Mädchen die schon verliebt ist und das kommt mir auch sehr peinlich vor ich könnte ihr das halt sagen naja aber sie ist ja halt so zusagen glücklich mit ihm und am besten denke ich mal dass ich einfach nix mache und warte bis sie dann i wann mal heiraten -.-

0
@reallydikka

Ja wenn Du dich nicht traust, geh ihr aus dem Weg und such dir ne andere.

0

jaaa aber das Problem ist ich will sie und ich möchte sie auch nicht vergessen. ich will leiden mir egal ich kann es aber ich möchte nur dass sie von mir Bescheid weiss und mich mit anderen Augen wahrnimmt

0
@reallydikka

Ja wenn Du leiden willst, dann sag es ihr nicht und leide. Ich werd es ihr sicher nicht erzählen. Und wenn Du sie liebst was willst Du damit erreichen? Wünscht Du dir in Wahrheit nur Mitleid und ein schlechtes Gewissen von ihr?

0

Ja ich habe hoffnungen ich weiss es nicht und ihr verlobte ist 12 bis 16 Jahren älter als sie

0

Ich bin in meinem Traum fremdgegangen ...

Hallo, ich habe heute nacht geträumt das ich meinem Freund fremdgehe und eine Affäre habe und dabei noch voll glücklich bin o.O .. Hatte meinen freund immer in gedanken aber mit dieser Affäre war ich auch sehr glücklich und war frisch verliebt , total komisch! Eigentlich halte ich von so etwas überhaupt nichts .... Als ich aufgestanden bin mein Gefühl war sooo komisch des konnte ich garnicht beschreiben ... Kann mir einer sagen was ich davon halten soll??

...zur Frage

Ich habe einen Freund aber hab mich in jemand anderen verknallt?

Hey leute. :) Ich bin 15 Jahre alt und habe seit 2 Jahren einen festen Freund mit dem ich wirklich glücklich bin. Ich hab mich aber heute in einen anderen Jungen verliebt, er ist wirklich hübsch und ich hab auch immer schmetterlinge im bauch wenn ich ihn sehe und bei meinem Freund ist das fast garnicht mehr so.. Was soll ich machen? Ich will ihn nicht verletzten aber so kann die Beziehung nicht weitergehen oder? :/

...zur Frage

Ich will unsere Freundschaft nicht zerstören! Was nun?

Hallo! Ich bin Lena, Alexa hat mir erlaubt ihren Account zu benutzen, da ich keinen hab. Also ich bin in meinen besten Freund verliebt. Er hat sich aber neulich in jemand anderen verliebt, und DA hab ich gemerkt wie sehr ich in ihn verliebt bin. Jedenfalls will ich auch für ihn da sein wen er in sie verliebt ist. Ich will ja das er glücklich wird. Aber ich hab das Gefühl das er mich vernachlässigt, und auf Skype schreibt er kaum noch mit mir, man könnte meinen ich führe Selbstgespräche... Er weiß das ich ihn mag (neben bei gesagt falls das ne rolle spielt) Und Weil ich halt dieses Gefühl hatte denke ich das ich im moment so dämlich zu ihm bin, aber das will ich garnicht...ich Entschuldige mich immer und er sagt "Kein Problem" aber es ist doch ein problem. Nacher zerstöre ich unsere Freunschaft. Was soll ich jetzt tun? ich will doch auch für ihn da sein, und wen ich sage was ich denke, zerstör ich vielleicht auch alles...

lg und danke im voraus Lena

...zur Frage

Verliebt aber er ist vergeben (beste Freundin)?

Also ich bin in einen älteren Jungen verliebt, er weiß es auch und wir empfinden beide etwas füreinander. Er ist aber mit meiner besten Freundin zusammen und sie sind so glücklich dass möchte ich einfach nicht kaputtmachen. Er und ich sind jetzt grade sozusagen beste Freunde und auch das will ich nicht zerstören. Nur, ich liebe ihn immer noch, und ich weiß nicht was ich dagegen tun kann...kann mir jemand helfen?

...zur Frage

ist das nach einem halben jahr beziehung normal?

ich (16) bin mit meinem freund jetzt ein halbes jahr zusammen, ich hatte schon einmal eine lange beziehung, dort hat das kribblen (schmetterlinge!) schon nach 1 woche aufgehört. jetzt ist es bei meinem freund auch so gekommen. nach 6 monaten hab ich nicht mehr andauernd so ein kribbeln. meine freundinnen sagen, das ist völlig normal, weil man eben nicht mehr frisch verliebt ist. ist das bei euch auch so? sonst bin ich nämlich glücklich ihn zu sehen, lächeln andauernd, bin traurig wenn ich ihn nicht sehen kann! Also normal?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?