ich bin verliebt aber er wohnt weit weg was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie alt seid ihr denn? Eine Fernbeziehung kann sehr schwer werden, ist jedoch auch bei besonderen Paaren wert!

Ich selbst hatt mal mit einem Mädchen eine Beziehung, die 600 km weit entfernt wohnte. Wir waren zwei glückliche Jahre verliebt. Dann haben wir uns aus anderen Gründen getrennt.

Heutzutage mit Skype, Telefonflats, WhatsApp, Facebook etc. kann man trotzdem faktischer Distanz in Kilometern noch immer nah beieinander sein! Wichtig ist Vertrauen und regelmäßiges treffen.

innakollegah 30.08.2013, 20:32

Ich bin 17 und er 16. Jaa er wohnt ungefähr 2 Stunden weit weg. Wir haben auch immer Kontakt in Fb, Whatsapp und Skype aber das reicht mir nicht!.

Danke für deine Antwort:)

0

Hm das ist kniffelig ... eine Fernbeziehung geht meist nicht soo gut aus :/ Ihr müsst für euch selbst abwägen ob ihr das schafft euch nur selten zu sehen und ob ihr dann treu bleiben könnt. Am Anfang wird das ganz gut laufen da hat man ja auch noch die Rosarote Brille auf aber dann fängt es an Schwierigkeiten zu geben. Ich will aber auf keinen Fall sagen das es keine glücklichen Fernbeziehungen gibt aber ich steh dem ganzen kritisch gegenüber. Allerdings bin ich auch ein Typ von Mensch der viel Nähe und Zuneigung braucht und die bekommt man in Fernbeziehungen eben nicht wirklich. Aber wenn ihr euch wirklich liebt kann es klappen ;)

Ich wünsche euch jedenfalls viel Glück !

innakollegah 30.08.2013, 20:30

Danke ;) ich weiß du hast recht . vor allem das am Anfang noch alles schön ist. Ich selber will eigentlich auch keine Fernbeziehung aber es bleibt ja nichts anderes übrig.

Dankeschön;)

2

Bei mir ist es auch iwi so 😪😞

Was möchtest Du wissen?