Ich bin Vegetarierin, aber meine Mutter akzeptiert das nicht nicht. Wie kann ich ihr begriflich machen, dass ich jetzt kein Fleisch mehr esse?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Hallo Misha! Zunächst ist vegetarisch gesundheitlich unbedenklich wenn es vielseitig ist. Vegan ist da schon schwieriger. 

Prof. Dr. Mathilde Kersting vom Forschungsinstitut für Kinderernährung (FKE) in Dortmund

bambini-kinderarznei.de/kindergesundheit

Überschrift : Kein Mangel ohne Fleisch

Im Text : 

Vegetarisch ist gesund. Das ist mittlerweile in weiten Teilen der Bevölkerung unbestritten – sogar bei jenen, die nicht auf Steak und Wurst verzichten möchten. Bei der Frage, ob dies auch für Kinder gilt, sind aber viele Eltern noch immer sehr unsicher. Laut einer Studie des Robert-Koch-Instituts ernähren sich in Deutschland nur drei Prozent der Kinder unter 18 Jahren fleischlos. Viele Eltern befürchten eine unzureichende Versorgung mit wichtigen Nährstoffen, wenn Braten oder Schnitzel auf dem Teller fehlen. Ob diese Sorge berechtigt ist, fragten wir Prof. Dr. Mathilde Kersting, Leiterin des Forschungsinstituts für Kinderernährung in Dortmund.

„Richtig zusammengestellt versorgt eine vegetarische Ernährung auch Kinder mit allen nötigen Nährstoffen. Kritisch ist nur die Phase zwischen dem 6. und 18. Lebensmonat. In dieser Hauptwachstumsperiode ist der Nährstoffbedarf sehr groß und wir haben Zweifel, ob man den auch ohne Fleisch decken kann“, betont Prof. Kersting.

Wie gesagt - vielseitig dann ist vegetarisch gesund. Aber natürlich musst Du mit Deiner Mutter einen Kompromiss finden. 

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie ihre Tiere behandeln. (Mahadma Gandhi)

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MishaCollins
19.11.2015, 15:00

Danke:) ja vielleicht kann ich meine Mutter schon mit dieser Antwort richtig überzeugen..

2

So schnell kriegt man keinen Mangel,wenn dann hattest du den schon vorher.Du kannst trotzdem einen Test machen lassen.Tofu gab es schon lange bevor es so richtig Mode wurde vegetarisch zu leben,und er ist absolut gesund.Kauf den von Taifun,da ist keine Chemie drinnen,das kannst du deiner Mutter gerne zeigen.Du solltest hin und wieder Nüsse essen,und schauen ,dass du genug Vitamin B12 und Eisen bekommst.Informier dich mal zusammen mit deiner Mutter über das Thema.Viel Erfolg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MishaCollins
16.11.2015, 22:02

Also sie von Tofu zu überzeugen könnte schwieriger sein, als du dir vielleicht vorstellst sie ist in der DDR aufgewachsen, kannte Tofu damals nicht, zack es ist schlecht.. dass dass vielleicht schon vorher war kann schon sein, aber jetzt bekomme ich das irgendwie richtig zu spüren.. Und ja, ich hab heute so im Internet gegoogelt, überwiegend eisen und da war eine sache, die nicht in ihre Ossi-Hausmutter rezepte passte und schon haben wir uns voll gestritten, sie meinte wieder, ich solle wieder Fleisch essen und ja..

1
Kommentar von MishaCollins
19.11.2015, 16:06

Ohja ist auch fies.. ok muss aber noch warten, bis ich mein eigenes Geld verdiene-.-'....

0

Wie? Kauf dein Essen selbst, oder bereits es zumindest selbst zu, ganz einfach! Dass du eine Mangelerscheinung hast ganz übrigens gut sein, hast du dich vor deiner Umstellung auch richtig informiert? Da du anscheinend noch sehr jung bist kann man die Reaktion deiner Mutter verstehen..,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MishaCollins
16.11.2015, 21:46

nein, informiert habe ich mich zugegeben noch nicht, aber das auch nur wegen meiner mutter, die halt meinte ich solle mich trotz ich kein fleisch esse ansonsten normal ernähren, und keine extrazeug und so.. und ja ich bin 15 aber halt noch in der schule und verdiene kein geld um mein essen zu kaufen(sonst hätte ich das definitiv schon.

0

Ich bin 13 und seit 2 Jahren Vegetarierin. Ich hab keine Mangelerscheinungen gehabt und du wirst wenn du genug Ei und Gemüse isst, auch keine bekommen. Lass dich einfach mal vom Arzt beraten und untersuchen. Der wird schon feststellen, Ob irgendwas mit deinem Körper nicht stimmt. Wahrscheinlich kann er deiner Mutter auch klar machen, dass es nicht schädlich für die Gesundheit ist.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MishaCollins
19.11.2015, 16:08

Ok, ja ich glaub, das wär so besser

1

Um sie zu beruhigen, solltest Du Deine Schwäche beim Arzt abklären lassen. Im Normalfall kommt das nicht davon, dass man kein Fleisch isst. Ansonsten bitte sie darum, in einem ruhigen Gespräch, Dich zu unterstützen. Wenn sie sicher ist, dass es keine gesundheitlichen Probleme hervorruft, ist sie vielleicht einsichtiger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MishaCollins
16.11.2015, 21:54

Naja außer dass ich kein fleisch esse, esse ich halt normal und achte nicht auf die Stoffe, die mir fehlen.. irgendwie glaube ich, dass ich zu wenig eisen habe, da dass wohl häufiger bei vegetariern vorkommen soll hab ich halt Symptome gegooglet und die meisten der etwas häufigeren symptome trafen halt zu..

0
Kommentar von MishaCollins
16.11.2015, 22:15

Ja, ich glaube ich versuchs wirklich mal so..

0

Mineralstoff- oder Vitaminmangel kann man gut mit vegetarischen Produkten ausgleichen. Darüber musst du dich eben etwas infmorieren. ich würde einfach sturr bleiben und kein Fleisch essen, auch wenn sie es dir vorsetzt. Dann machst du dir eben die Mühe, und kochst dir selber was ! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MishaCollins
16.11.2015, 22:06

Naja extra Produkte zu Kaufen weigert sie sich gegen, sie würde eher mehr eiweiß und eisen haltige sachen wie spinat oder nüsse kaufen.. bzw das sagt sie, aber ich merk davon noch nicht viel... Und ja, dadurch dass ich Stur bleibe, setzt sie mir auch kein Fleusch vor, sie hat es mir nur füher angeboten, was aber schon gemein genug war..

1

Hi! Wirst Du nachgeben müssen. Aufs Brötchen kannst Du auch Marmelade tun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MishaCollins
19.11.2015, 16:31

Ja so seh ich das auch, aber das Problem ist, dass ich eigentlich nicht vor hatte im Endeffekt nur noch Mangelerscheinungen zu haben.. was ja gerade passiert.. man muss seine ernährung halt komplett umstellen, mehr Eisen-, Vitamin B12- und was auch immer haltiger kochen. Sonst würde es mich auch nicht interessieren, aber keine sorge, nachgeben kommt trotzdem nicht in frage:)

1

Es gibt veganes Brot?? Soweit ich weiß, ist Brot so gut wie immer vegan.. das wäre ja rausgeworfenes Geld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MishaCollins
17.11.2015, 05:26

du verwechselst vegan ung vegetarisch. vegan heißt ohne eier und milch und vegetarier essen das noch

0
Kommentar von AppleTea
17.11.2015, 15:53

richtig. ich verwechsel da gar nix :)

1
Kommentar von MishaCollins
19.11.2015, 16:03

Achso kann sein... hätte schwören können, dass man da eier rein tut, aber egal.. Es geht sich eigentlich ums Prinzip, dieses chemische vegetarier zeug, wie tofu und eisentabletten und meine Mutter meinte halt, dass sie weder das eine noch das andere kauft

0
Kommentar von MishaCollins
19.11.2015, 16:03

Achso kann sein... hätte schwören können, dass man da eier rein tut, aber egal.. Es geht sich eigentlich ums Prinzip, dieses chemische vegetarier zeug, wie tofu und eisentabletten und meine Mutter meinte halt, dass sie weder das eine noch das andere kauft

0
Kommentar von AppleTea
19.11.2015, 16:55

dann kauf es dir doch selbst, wenn du es essen willst. eisentabletten brauchst du eigentlich nicht, wenn du dich ausgewogen ernährst.

0

Deine Mutter hat recht! Esse lieber normal. Vielleicht solltet ihr mal einen Arzt oder Ernährungsberater aufsuchen. Würde dir ganz gut tun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MishaCollins
16.11.2015, 22:28

Also dann würde ich doch lieber verhungern, als weiter unschuldig gefolterte Lebewesen zu essen, als wenn nichts wäre..

1
Kommentar von MishaCollins
16.11.2015, 22:29

Aber sonst ja, ich glaube ich sollte mich wirklich mal etwas besser über die Ernährung infornieren und so..

1
Kommentar von MishaCollins
17.11.2015, 05:29

ich meine die brutale art und weise, wie sie hinterher umgebracht werden und überhaupt die Bedingungen unter denen sie leben müssen.

1
Kommentar von frontflop
17.11.2015, 07:51

Omnivore versteht das nicht :( Einfach Ignorieren

3

Bla...bla...bla...fasel...fasel

Warum schreibt Ihr angehenden Verhungernden immer solche Romane, um Eure weltbewegenden Ernährungsentscheidungen der gelangweilten Umwelt aufzudrängen?

Deiner Fragen- und Profilhistorie nach (Depressionen, ah ja, und Parapsychologie) ist es nur eine ganz logische Entwicklungsstufe, daß Du jetzt unbedingt Vegetarierin spielen mußt und dann die Vegan-Macke hinterhergeschoben wird.

Demnächst lesen wir von Dir über Eßstörungen. Oder Bulimie, je nachdem, worüber Du Dich besser ausmehren kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Omnivore08
16.11.2015, 22:15

lol lol lol...DH..DH...DH!

0
Kommentar von MishaCollins
16.11.2015, 22:22

Ja,.. ich neige tatsächlich manchmal dazu zu viele der unnötigen Details zu erwähnen, hihi.. ^~^ aber ich kann das halt nicht wirklich differenzieren und sehe halt alles als wichtig.. v.v aber wenn du gelangweilt bist, warum liest du das überhaupt und warum suchst du dann immer noch in meinem Profil, wenn ich doch eindeutig deine Zeit verschwende. Obwohl ich deine Schlussfolgerung eher bewundernswert finde. Hat das irgendwas mit Psychologie zu tun, oder sind das einfach nur gute Menschenkenntnisse?

1

Lass mal deinen Eisenhaushalt prüfen...

Dir kann es relativ egal sein was sie denkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MishaCollins
16.11.2015, 22:46

Ich glaube am Eisen liegen die Mangelerscheinungen(bin halt nicht sicher, aber glaube aber schon) schon. Und eigentlich ist mir auch egal was sie denkt, aber ich bin 15, gehe zur schule, sie kauft ein, kocht.. ich versuche schon eisenhaltiger zu kochen, sie sagt sie macht das auch, aber auch nach zwei monaten merke ich davon eher wenig..

0

Was möchtest Du wissen?