Ich bin unglücklich in meiner neuen Beziehung, dennoch ist Schluss machen für mich keine Option. Kann mich eine Affäre wieder glücklich machen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ich glaub auch das eine Affäre alles verschlimmern würde. 

Ich würde Schluss machen und das mobben ignorieren. Ich wohne in einer recht große Stadt und da würd keiner an mich herum harken aber in meine Familie war ich das schwarze Schaf..hab trotzdem mein Ding durchgezogen. Musst halt den Mumm haben und du bleibst eh nicht mehr lange dort. Bist viel zu jung um ein unglückliches Leben zu führen. Wenn deine Eltern ein Problem haben sag Ihnen die Wahrheit. Sag das du beim Sex weinst weil du ihn nicht liebst und willst, ich glaube da würden sie mal kuschen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich müsstest du sofort Schluss machen. Ich verstehe dich aber, dass du Angst vor dem Mobbing hast. Kannst du nicht mit deinen Freunden darüber reden? Wenn du Schluss machen würdest, würden sie doch bestimmt zu dir stehen? Oder versuch deinen Eltern erneut klarzumachen, dass du so unglücklich bist. Ih meine, dass du beim Sex weinen musst, geht absolut garnicht. Vielleicht wendest du dich an Vertrauenslehrer an deiner Schule, um dem Mobbing aus dem Weg zu gehen. Ist das möglich? Ich hoffe sehr für dich, dass du da irgendwie raus kommst. Rede mit Freunden, wende dich an die Schule und versuch deinen Eltern deine Lage klar zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich will nicht immer nur anderen es Recht machen und mich verbiegen, sodass mich jeder mag.

Wenn du das nicht willst dann lass es, ganz einfach! Dafür braucht es aus deinem Mund lediglich ein Nein.

Für mich hat das nichts mit 17 und unbeholfen zu tun sondern mit einer ausgeprägten Charakterschwäche. Du stehst nicht für dich ein, lässt dich herumschieben wie einen Gegenstand und als ob das noch nicht schlimm genug wäre erwägst du den Gedanken "fremd" zu gehen. Wenn du von jedem begeistert bist der nett ist und für dich Geld ausgibt und traurig darüber bist, dass sich die Freunde von deinem Ex nicht mehr an dich ranmachen dann liegt die Messlatte aber sehr tief. Mach nur immer das was die anderen wollen um ja nicht aus der Reihe zu tanzen. Nur ihm die Schuld zu geben weil du nicht klar und deutlich Nein sagen kannst ist ein bisschen gar einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich kann deine situation überhaupt nicht verstehen weil ich hätte dem schon ansagen gemacht was fällt dem ein man ist zusammen wenn einer frägt oder wenn beide des wollen und nicht wenn er des sagt ich würd mir das alles nicht gefallen lassen erst mal 24 zeit verbringen nene ich hät ihn rausgworfen ich würd mir auch nix verbieten lassen also ich würd schon schluss machen und auf die anderen sche*ßen anscheinend kennen die ihn noch nicht außerdem den anderwn nach der beziehung fertig zu machen oder so ist einfach nur kindisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Omg ist das eine schwierige situation... aber bedenke wenn du eine Affäre vorgibst und er evt dann schluss macht könntest du deshalb mobbingattaken ausgesetzt werden. 

Wirklich schwierig.... Ich an deiner stelle würde echt noch einmal mit deinen Eltern reden und ihnen es wirklich genau so erklären wie du es hier geschrieben hast.... 

Vielleicht hilft es euch mit deinem freund zu reden.... und sonst musst du mit dem Ruf nach der Trennung klarkommen... du hast sicher Freundinnen die dich unterstützen können.... und der rest kann dich gern haben;) 

aber sonst würde ich versuchen für ein paar tage meine Sachen  zu packen und irgendwo weckzufahren... egal wohin. (auch zu ner Freundin oder irgend sowas)

Ich wünsche dir viel kraft und vor allem Glück:*

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Affäre würde alles nur verschlimmern und wie willst du das anstellen wenn dein freund dich kontrolliert? Sag einfach es ist Schluss und basta! Verstehe nicht warum du nicht Schluss machst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

es kommt darauf an, ob Dich die Person,(wenn) und mit der Du 1 Affäre eingehen willst glücklich machen kann?!, was ich bezweifel.

Ich würde es dabei belassen, keine Affäre einzugen, also anfangen. Warte bis der ,,Richtige" kommt.

MfG Angelika

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde ihm ein Ultimatum stellen, entweder er ändert sich oder ihr seit kein Paar mehr.

Wenn das nicht hilft gehe zu einer Hilfestelle die können dir helfen.

Wenn das auch nicht geht, fahr ein Wochenende zu Verwandten die etwas weiter weg wohnen.

Wie alt ist dein Freund?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Yennifer4 27.07.2016, 20:09

Ich habe es schon versucht ihm klar zu machen, dass seine Art und Weise anstrengend ist, aber wie gesagt. Er ist sehr kindisch und macht ein Theater, was selbst die Nachbarn mit hören.

Er ist ein Jahr älter und doppelt so groß und doppelt so breit wie ich.

:)

0
Ninasofia 27.07.2016, 21:57

Dann würde ich nocheinmal mit deinen Eltern sprechen, mach ihnen klar wie sehr du leidest. Ich denke sie werden dir helfen, ich würde es ausprobieren😉
Viel Glück

0

Was gehn dich denn die anderen an? Es ist doch irre was du da tust. Beende den Mist sofort und wem das nicht gefällt der kann dich mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du willst dich also zum Wohle aller opfern? Wo leben wir eigentlich? 

Mach mit dem Idioten Schluss und lebe dein eigenes Leben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du rede ganz ganz viel mit ihm und finde alle interresen heraus triff dich mit seinen freunden und frage die vieles über ihn und mal schauen ob du aus seinen interresen was schönes machen kannst

deine merli perli

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?