Ich bin unbeschreiblich doll verliebt der hat aber eine Freundin& ich und er hatten auch auch schon was. Was soll ich machen? Soll ich ihm das sagen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Abstand halten und aufhören mit einem rumzumachen, der vergeben ist!

Entweder die Beziehung scheitert irgendwann, dann hast du deine Chance oder du findest jemand anderen.

Soll ich ihm das sicher nicht sagen so das er weis das er eine Auswahl hat. Und er ist in meiner Klasse, wie soll ich damit umgehen wenn ich ihn immer um mich hab.

0
@emely0311

Wenn er dann mit dir zusammen kommt, könntest du

1. mit dem Gedanken leben, für die Exfreundin der Bumann zu sein und eine Beziehung, die sie geführt hat, weil sie ihn liebt, zerstört zu haben?

2. mit dem Gedanken leben, dass er seine Exfreundin verlassen hat, weil er was besseres gefunde hat, dass er dich vielleicht auch verlässt, wenn er was noch besseres findet?
Sorry, aber man führt eine Beziehung wegen Gefühlen, da mischt man sich bei anderen nicht ein und lässt die machen.

Emotional auf Abstand gehen. Ihn nicht innerlich hoch leben, aufhören dich alleine mit ihm zu treffen, sondern die Treffen auf die notwendigsten reduzieren.

Du scheinst noch jünger zu sein, dann ist das schenll vergessen.

0

Ich würde es ihm sagen, weil ich glaube du bist wie es momentan ist auch nicht glücklich.

Weil verlieren kannst du nichts & du musst nicht mehr mit dieser Ungewissheit leben... was das zwischen euch ist!

 

Und dass er untreu ist stört dich so garnicht?

Das er auch untreu wäre, wenn er mit Dir zusammen ist, ist dir klar?

Das ist ne Charactereigenschaft und keine Frage des Partners.

Wenn dich die Untreue nicht stört..na, dann sags ihm oder mach weiter mit Ihm rum. Oder sags seiner Freundin, damit machst du für Ihn Schluss.

Um Anstand gehts hier ja schon lange nicht mehr, oder?

Was möchtest Du wissen?