Ich bin über 42 tage krank! Bekomme ich Weihnachtsgeld?

1 Antwort

Normalerweise schon, hängt aber davon ab, was im Vertrag wegen des Weihnachtsgeldes steht.

gilt ein Tarifvertrag? Wenn ja, welcher?

1

Darf ein Arbeitgeber mich dazu auffordern, Erwerbsunfähigkeitsrente zu beantragen (bin seit 12/2014 arbeitsunfähig,kann demnächst wieder arbeiten)?

...zur Frage

kein weihnachtsgeld wegen kind krank

laut meine arbeit geber, wer länger als 10 Tage krank ist bekomm kein weihnachtsgeld.. Ich selber war 5 Tage dieses Jahr krank ( in Oktober).

Meine 8 jährige Sohn war 7 tage ( 4 tage in März und 3 Tage in Sept) und ich war zuhause weil ich allein erziehend mutter bin.. Kranken geld hab ich von AOK erhalten für mein Sohn.

Jetzt sag mein chef dass ich kein anspruch auf Weihnachtsgeld habe..

...zur Frage

weihnachtsgeld bei krankheit

ich bin schon 3 monate krank,hatte eine op und bekomme krankengeld von der krankenkasse. bekomme ich denn die weihnachtssonderzahlung vom arbeitgeber (vielleicht auch nur anteilig)trotzdem? sie wird immer ende november ausgezahlt. oder würde ich sie bekommen wenn ich im november noch einige tage arbeiten würde?(kann ich aber noch nicht sagen ob das klappt)

...zur Frage

Gibt es im letzten Ausbildungsjahr volles Weihnachtsgeld?

Ich bin derzeit im letzten Ausbildungsjahr, und beende mit bestandener Prüfung im Juni meine Lehre. Wird das Weihnachtsgeld vorher, oder rückwirkend gezahlt? Also bekomme ich dieses Jahr volles Weihnachtsgeld, oder nur anteilig?
Arbeite in der Lebensmittelbranche, bekomme immer doppeltes Gehalt.

...zur Frage

Mein Arbeitsvertrag ändet 22.12, bekomme ich dann noch Weihnachtsgeld?

Hallo, bin Vertretungslehrerin und mein Vertrag endet am 22.12. Kann ich da noch Weihnachtsgeld erhalten oder nicht?

...zur Frage

Kann mein Arbeitgeber mir das Urlaubs und das Weihnachtsgeld streichen?

Hallo ich habe vom 12.11.2013-31.12.2014 in einer Firma gearbeitet

Für alle mitarbeiter die NICHT Krank waren in diesem Jahr (Ich war 4 Wochen Krankgeschrieben weil ich mir ein Teil meines daumens auf der arbeit amputiert habe) gab es Weihnachts und Urlaubsgeld. Als ich den Geschäftsführer Im Juli darauf ansprach wieso ich kein Urlaubsgeld bekomme bekam ich die Antwort weil sie krank waren ebenso beim weihnachtsgeld im November.

Meine Frage lautet also kann ich aufgrund z.b. des Gleichbehandlungsgesetz Mir das Urlaubs und Weihnachtsgeld jetzt noch einklagen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?